Apulien

Italiens romantischer und unverfälschter Süden

02.04. - 08.04.2023 (7 Tage)
  • Europa
  • Italien
  • Apulien
  • Fasano

Apulien ist das südlichste Stück Italiens. Der "Stiefelabsatz" steht für das typische Süditalien mit seinem unverkennbaren Flair, authentisch und in weiten Teilen noch unverfälscht. Es ist das Land der Staufer, Trullis und Kastelle und wird Sie gleichermaßen faszinieren und begeistern. Die pittoresken Hafenstädtchen, die typischen weißen Steinhäuschen, riesige mythische Festungen, fantastische Strände aber auch die Gastfreundschaft und die Vielfalt an kulturellen Kostbarkeiten erwarten Sie.

Apulien

Apulien ist das südlichste Stück Italiens. Der "Stiefelabsatz" steht für das typische Süditalien mit seinem unverkennbaren Flair, authentisch und in weiten Teilen noch unverfälscht. Es ist das Land der Staufer, Trullis und Kastelle und wird Sie gleichermaßen faszinieren und begeistern. Die pittoresken Hafenstädtchen, die typischen weißen Steinhäuschen, riesige mythische Festungen, fantastische Strände aber auch die Gastfreundschaft und die Vielfalt an kulturellen Kostbarkeiten erwarten Sie.

1. Tag: Anreise Bari. Flug von Graz nach Bari (via Flug). Nach Ankunft unternehmen Sie eine Rundfahrt in Bari, die quirlige Hafenstadt und Stadt des Hl. Nikolaus mit ihrer sehenswerten Altstadt. Danach Fahrt zum Hotel im Raum Barletta/Trani.

2. Tag: Barletta: Besichtigung Barletta und Trani und Ausflug Castel del Monte. Ein Wahrzeichen Barlettas ist der Koloss, eine ca. 5 Meter hohe Bronzeskulptur. Der Blickfang in Trani ist die herrliche, direkt über dem Meer, gelegene Kathedrale. Weiterfahrt zum Castel del Monte, wichtigstes Zeugnis der Staufischen Architektur. Imposant erhebt sich auf einer Anhöhe der mächtige, achteckige Bau, die "steinerne Krone Apuliens".

3. Tag: Barletta: Ausflug Halbinsel Gargano. Im Rahmen des Ausfluges besuchen Sie Monte Sant`Angelo mit seiner dem Erzengel Michael geweihten Grottenkirche, sowie Vieste, eine wunderschöne kleine Stadt am Zipfel der Halbinsel, die mit ihrem Altstadtkern bezaubert.

4. Tag: Barletta - Matera - Tarent - Nächtigung im Raum Torre Canne. Fahrt zur malerischen Felsenstadt Matera in der Region Basilikata. Matera ist eine faszinierende Stadt und war schon oft Kulisse für Dreharbeiten bekannter Filme. Gemeinsam mit den Sassi von Matera, den einzigartigen Felswohnungen, ist die Stadt weltberühmt. In den weichen Tuffstein wurden hier Höhlenwohnungen hineingebaut, ein ungewöhnliches Beispiel der Grottenkultur (UNESCO Weltkulturerbe). Weiter nach Tarent, direkt am Golf von Tarent im Ionischen Meer gelegen. Der alte Stadtkern ist ein faszinierendes Labyrinth aus engen Gassen, in denen man oft nur hintereinander im Gänsemarsch gehen kann. Die Altstadt liegt auf einer Insel, die durch Brücken mit dem Festland verbunden ist. Die Stadt trägt daher den Beinamen "Stadt der zwei Meere". Weiter zum Hotel im Raum Torre Canne für die Nächtigung der nächsten 3 Tage.

5. Tag: Torre Canne: Ausflug Castellana Grotten, Alberobello und Ostuni. Zuerst besuchen Sie die Castellana Grotten, eine Märchenwelt aus Stalaktiten und Stalagmiten. Weiterfahrt in das "Herz Apuliens" nach Alberobello zu den "Trulli", ein Höhepunkt der Reise. Die kegelförmigen Häuser, die an Zipfelmützen erinnern, wurden zum Symbol für die ganze Region. Der historische Stadteil mit ca. 1000 Trullis ist Weltkulturerbe der UNESCO. Weiter führt der Ausflug nach Ostuni, die berühmte "weiße Stadt" auf drei Hügeln. Genießen Sie das wunderbare Flair der engen, verwinkelten Gassen und die Aussicht.

6. Tag: Torre Canne: Ausflug Lecce und Otranto. Wunderschöne Kirchen und herrliche Barockgebäude haben Lecce den Beinamen "Florenz des Südens" gegeben. Sie unternehmen einen Rundgang in der Altstadt mit den herrlichen Barockfassaden. Otranto gilt als eine der reizvollsten Städte Apuliens. Besonders sehenswert ist die Kathedrale.

7. Tag: Heimreise. Transfer zum Flughafen von Bari und Rückflug nach Graz (via Flug).

Leistungen

  • Linienflug ab/bis Graz nach Bari (via Flug)
  • Flugtaxen & 1 Freigepäckstück (max. 23 kg)
  • Rundreise im örtlichen Komfort-Reisebus
  • Unterbringung in landestypischen Mittelklassehotels
  • 6 x Halbpension
  • Ausflüge & Besichtigungen laut Programm
  • Eintritte: Castel del Monte inkl. Shuttle, Matera Haus und Kirchenhöhle, Castellana Grotten
  • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung

(weitere Eintritte exkl.)

Zusatzinformationen

Anf. F GRZ BRI/LHS

Anf. R BRIAPUFS

Reiseart: LANZ

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Apulien" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis
Unsere Empfehlungen