Zakynthos Katalog 2020

Steirer fliegen lieber ab Graz – und im Sommer 2020 nach Zakynthos

NEU & EXKLUSIV: in ca. 2 Stunden wöchentlich ab Graz direkt auf die griechische Insel Zakynthos!

Unter dem Motto „Steirer fliegen lieber ab Graz“ baut GRUBER-reisen sein Angebot mit bequemen Direktflügen ab Graz weiter aus. Von Juni bis September 2020 fliegt das steirische Traditionsunternehmen wöchentlich auf die griechische Insel Zakynthos. Nach nur etwas mehr als 2 Stunden Flugzeit in einem komfortablem Airbus A320, findet man sich bereits auf der drittgrößten der Ionischen Inseln wieder.

Die ca. 30 Unterkünfte wurden handverlesen und von GRUBER-reisen nach höchsten Qualitätskriterien ausgewählt. Die Palette reicht von authentischen Appartements bis hin zum 5-Sterne-Luxushotel und vom Adults Only Hotel bis zum Familienparadies. Eine Woche in einem 4-Sterne-Hotel inklusive Frühstück bekommt man schon ab € 577,- pro Person. Als besonderes Zuckerl fliegt das 1. Kind unter 12 Jahren bei Buchung bis 31.01.2020 in den Sommerferien kostenlos! Außerdem bieten ausgewählte Hotels 100% Kinderermäßigung bis 14 Jahre an.

Zakynthos zeichnet sich nicht nur durch kilometerlange Sandstrände, herausragende Wasserqualität und die besondere Gastfreundschaft der Bewohner aus, sondern auch durch den im Jahr 1999 gegründeten Meeresnationalpark. Dieser Nationalpark im Süden der Insel ist der Nistplatz der bedrohten unechten Karettschildkröte und verzeichnet über 2.000 Eiablagen pro Saison.

Um die Insel besser kennen zu lernen, bietet GRUBER-reisen vor Ort zahlreiche verschiedene Ausflüge mit deutschsprachigen Reiseleitern an. Die Auswahl reicht von der klassischen Inselrundfahrt, die ins Hinterland führt, über verschiedene Bootstouren bis hin zum bekanntesten Strand der Insel – der Schmugglerbucht. Wer die Insel lieber auf eigene Faust erkundet, kann bereits vorab ein Mietauto buchen.

Zakynthos 2020

Presse Kontakt GRUBER-reisen

Renate Hamminger
+43 316 7089 4111
renate.hamminger@gruberreisen.at