Insel Brač mit seinem Städtchen Bol

GRUBER-reisen Team

GRUBER-reisen "reisen statt verreisen"
Wir machen Urlaub perfekt!

Wir sind Dein Reiseexperte für Deinen Urlaub!
Bei uns kannst Du Pauschalreisen, Hotels, Flüge, Busse uvm. buchen!
GRUBER-reisen Team

Letzte Artikel von GRUBER-reisen Team (Alle anzeigen)

Sonnenreiche Tage am azurblauen Meer verbringen und das kroatische Flair auf der drittgrößten Insel der Adria am wohl schönsten Strand Kroatiens, dem „Zlatni Rat“, lieben lernen. Was das Städtchen Bol besonders liebenswert macht und welche Unterkünfte wir in Bol, Supetar und Sutivan wärmstens empfehlen, verraten wir hier in unserem neuen Beitrag.

Das Städtchen Bol

Durch die Stadt schlendern, ein Eis am Hafen genießen, zuschauen wie die kleinen Booten ab- und anlegen. Im kleinen Städtchen Bol läuft die Uhr ein bisschen langsamer, perfekt um vom Alltagsstress runterzukommen und seinen Urlaub in vollen Zügen genießen zu können. Immer umrandet von dem wunderbaren Lavendel- und Rosmarin-Duft der in der Luft hängt.

Morgens die Sonne, bei einem Frühstück in einem der süßen Cafés, aufgehen sehen, mittags bei Chivapchichi die Meeresluft einatmen oder abends bei einem Cocktail den schönen Urlaubsabend ausklingen lassen.

Vom Städtchen aus erkennt man schon das Dominikanerkloster, welches auf einem Inselvorsprung liegt. Mit dem Rad nur ein paar Minuten entfernt, lässt sich das Kloster perfekt erkunden. Vom sehr kleinen aber umso niedlicheren Friedhof hat man einen ganz besonderen Blick auf das wunderschöne Türkis des Meers. Das interessante an dem kleinen Friedhof: Wegen des Platzmangels werden hier die Särge senkrecht statt waagrecht eingegraben, um Platz zu sparen.

Unser Tipp: Unbedingt ein Fahrrad ausborgen und entlang der Küste die Gegend erkunden, bei dem einen oder anderen Stand Kleinigkeiten für die Lieben Zuhause (oder für sich selbst) shoppen und die Hafenstadt erkunden.

Bluesun Hotel Elaphusa 4*, Bol

Das Hotel besticht durch seine super Lage. Denn man ist nur durch die Promenade vom Strand getrennt und nur ca. 15 Gehminuten vom netten Hafenstädtchen Bol entfernt, auch zum bekannten goldenen Horn sind es nur wenige Gehminuten.

Die Zimmer sind modern und nett eingerichtet. Der große Pool im Freien sowie die wunderschöne Wellnessoase laden zum Entspannen ein. Tipp: Den Wellnessbereich kann man gegen Gebühr auch nutzen, selbst wenn man kein Hotelgast ist.

Wenn man sich im Urlaub auspowern möchte kann man das große, gut ausgestattete Fitnessstudio nutzen. Kulinarisch wird man entweder im Buffetrestaurant oder in dem sehr speziell und nett eingerichteten Spezialitätenrestaurant verwöhnt.

Hier geht’s zum Bluesun Hotel Elaphusa in Bol >>

Bluesun Hotel Borak 3*, Bol

Das 3* Hotel, welches von vielen Bäumen in ruhiger Lage umgeben ist, liegt nur einen Steinwurf vom Kiesstrand entfernt. Das, bei seinen Stammkunden äußerst beliebte Hotel,  bietet einen schönen Außenpool mit Sonnenterrasse, auf der Liegen und Schirme frei zur Verfügung stehen.

Das Goldene Horn sowie der Ort Bol sind über die Promenade direkt vor dem Hotel in gut 10 Minuten zu Fuß erreichbar.

Als Verpflegung werden Frühstück oder Halbpension angeboten. Bei Buchung mit Halbpension ist erwähnenswert, dass das Abendbuffet in der Hauptsaison im eigenen Restauran in zwei Sitzungen eingeteilt wird. Je nach Tagesablauf, kann man gerne Plätze für die erste Sitzung (18:30 Uhr bis 19:45 Uhr) oder für die zweite (20:15 Uhr bis 21:30 Uhr) reservieren.

Hier geht’s zum Bluesun Hotel Borak in Bol >>

Bluesun Hotel Bonaca 3*, Bol

Das Hotel Bluesun Bonaca ist eine 3-Stern Anlage in Bol. Dieses Hotel hat eine sehr gute Lage, denn es ist ca. 100 m vom Grobkiesstrand und nicht mal 1 km vom Ortszentrum entfernt.

Die Hotelanlage ist in mehrere Pavillons aufgeteilt. Zu beachten ist, dass man pro Pavillion ausschließlich eine Art von Zimmertyp findet. Das sollte man vor allem berücksichtigen wenn man als Familie reist, denn ein zusätzliches Doppelzimmer beispielsweise, würde sich in einem anderen Pavillion befinden, als ein Familienzimmer. Dennoch ist das Hotel vor allem Familien sehr zu empfehlen, die einen preiswerten All Inclusive Urlaub verbringen möchten.

Hier geht’s zum Bluesun Hotel Bonaca in Bol >>

Privatappartements Bol 3*, Bol

In Bol werden verschiedene Privatappartments angeboten, teils unbewohnt, und teils mit Familien als Gastgeber. Faszinierend war die Familie, die seit den 70er Jahren sehr offen und herzlich mit den Gästen umgeht, auch gerne bei einem Gespräch auf regionale Schmankerl einladet und  sogar Zugriff zu ihrem Garten erlauben, um die frischen dalmatinischen Köstlichkeiten zu probieren.

Da sich die Appartments in Bol befinden, hat man es nicht weit zum Fährenhafen, um zum Beispiel einen Ausflug auf die Insel Hvar zu unternehmen. Natürlich finden sich in Bol auch Anbieter von diversen Fahrzeugen wie Mopeds, Buggys oder modernen Fahrrädern, um die Umgebung der Insel Brač auf eigene Faust zu erkunden.

Hier geht’s zu den Privatappartements Bol >>

Boutique Hotel Villa Adriatica – Adults Only 4*, Supetar

Als familiär geführtes Boutique Hotel, hat die Unterkunft einiges an Flair und Wohlfühlatmosphäre zu bieten. Es verfügt über eine große „Garden Lounge“ Terrasse nahe des Strandes mit einer Bar, an der man die Sonne genießen kann. Der Strand ist nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, wo man sich Tretboote, Kayaks ausleihen und allerhand andere Unterhaltungsmöglichkeiten nutzen kann. Das Personal ist stets bemüht Wünsche umzusetzen und gibt natürlich gerne Auskunft über Land und Leute.

„A small reception with a lot of information.“

Der Poolbereich ist klein, aber fein und verfügt auch über Whirlpool und Sauna. Nahe des Hotels befindet sich eine hüpfburgartige Wasserpark direkt im Meer, auf dem nicht nur die kleinen Reisenden ihren Spaß haben. Zum Ortszentrum von Supetar ist es auch nicht weit. Hier werden außerdem im Rahmen des „Kultursommers in Supetar“ zahlreiche Events organisiert, die den Abend zu einem besonderen Erlebnis machen.

Hier geht’s zum Boutique Hotel Villa Adriatica – Adults Only in Supetar >>

Resort Velaris / Hotel Amor 3-4*, Supetar

Eine weitläufige Anlage mit 3* und 4* Unterkünften, von denen aus man durch die schöne Gartenanlage zum langem Kiesstrand gelangt. Für Kids gibt es außerdem eine sandige Bucht!

Auch dieses Resort ist in verschiedene Pavillons aufgeteilt. Nämlich in das Hotel Amor 4* wo sich auch der Pool und der kleine wunderschöne Wellnessbereich befindet, die Villa Vela Luka 4* nur wenige Schritte vom Meer entfernt und den Pavillons Vlacica und Vrilo 3*.
Tipp: Sechs von 14 Gardensuites sind mit Fließenboden ausgestattet, während die anderen über Teppichboden verfügen. Sehr zu empfehlen, da der Garten direkt vor den Suiten ein Genuss für Augen und Nase sind!

Das Restaurant befindet sich in einem eigenen Gebäude zwischen den Pavillons Amore und Villa Vela Luka dort wird auch Gemüse und Obst aus dem eigenen Anbau zu den Mahlzeiten serviert.

Hier geht’s zum Resort Velaris in Supetar >>

Hotel Lemongarden – Adults Only 5*, Sutivan

2016 eröffnet, hat das Adults Only Hotel so einiges für Paare zu bieten! Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und strahlt mediterrane Gemütlichkeit aus. Ideal um Jahr für Jahr ein neues Zimmer für sich zu entdecken. 😉
Die gesamte Anlage wird mit Liebe zum Detail gepflegt und so findet man im Poolbereich unzählige wunderbar duftende Rosenstöcke, farbenkräftige Hibisken und natürlich Zitronenbäumchen an jeder Ecke.

Hier wird sehr auf qualitative Speisen geachtet und man kommt in den Genuss, sich in der eigenen Bäckerei durchzukosten. Ein Spitzenkoch zaubert, unter anderem aus dem Gemüse aus eigenem Anbau, ausgezeichnete Menüs, die dem Gaumen schmeicheln werden.

Der Spa-Bereich kann kostenlos mitgenutzt werden und wird für Paare gerne reserviert, um sich ganz für sich tief zu entspannen. Dank dem beheizbaren und kühlbaren Pool ist die Anlage auch ideal für Vor- und Nachsaison geeignet!

Wir sind absolut angetan!

Hier geht’s zum Hotel Lemongarden – Adults Only in Sutivan >>

 

Weitere Hoteltipps für die Insel Brač

Du kannst nicht genug bekommen von der bezaubernden Insel Brač? Wir auch nicht! Deshalb findest du hier zwei weitere Hotels, die uns sehr begeistern und wir daher besten Gewissens weiterempfehlen können:

Hier geht’s zum Hoteltipp BRETANIDE Sport & Wellness Resort >>

Hier geht’s zum Hoteltipp Boutique Hotel Bol >>

Ein Gedanke zu „Insel Brač mit seinem Städtchen Bol“

  1. Wir waren schon 3x auf der Insel Brac mit den Paldauern eine Fanreise ist unbedingt zum empfehlen! Alles was wir erlebt haben von A-Z .ALLES WAR HERVORRAGEND.Wir werden wieder dabeisein wenn es möglich ist !Hotel Bretanide…Ausflüge ,Musik. die UNTERHALTUNG,.das Goldene Horn..Ein wunderschöner Urlaub!!!DANKE L.G.Erna u. Alois Papst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.