Klassisches Ägypten

Sandra Bergmann

Sandra Bergmann

Sandra ist unsere Spezialistin für Kreuzfahrten, Tauchreisen und Sportreisen! Ihr persönlicher Reisetipp: Kreuzfahrten - Jeden Tag neue Destinationen ohne lästiges Kofferpacken. Einfach toll!
Sandra Bergmann

Auf ihrer Ägypten-Tour bereiste unsere Sandra (GRUBER-reisen Reisebüro Voitsberg) Hurghada, Luxor, Port Ghalib und die Makadi Bucht. Neben allgemeinen Tipps rund um eine Ägypten-Reise verrät sie auch ihre liebsten Hotels mit deren Highlights.

Route: Hurghada – Luxor – Port Ghalib – Makadi – Hurghada
Termin: 08. – 15.12.2017
Flug ab/bis Graz mit Air Kairo
Veranstalter: Express Travel International

Wenn man einen Urlaub in Ägypten plant, sollte man für den Flug ca. 4 Stunden ab/bis Graz einplanen. Ägypten liegt am Roten Meer und ist aufgrund des subtropischen Wüstenklimas eine Ganzjahres-Destination und auch noch im Dezember scheint die Sonne mit warmen durchschnittlichen 26°C.

HURGHADA

ETI bietet Direktflüge ab/bis Österreich nach Hurghada. Praktisch ist, dass die Hotels der Red Sea-Kette alle mit einem kurzen Transfer von ca. 15 min direkt in Hurghada liegen. Neben Golfen, abwechslungsreichen Ausflügen, diversen Sportarten, guten Unterhaltungs- und Shoppingmöglichkeiten findet man hier alles was das Herz begehrt.

Ohne in das kühle Nass zu steigen, hat man die Möglichkeit, die faszinierende Unterwasserwelt des Roten Meers kennenzulernen. Mit einem Glasbodenboot kommt man direkt zu den Riffen,  um dem farbenprächtigen und natürlichen Meeresleben näher zu kommen. Korallenbänke, einzelne Rochen, Fischschwärme mit Flötenfischen, Clownfische und vieles mehr konnte man vom Glasbodenboot aus sehen.

Zum Hurghada Urlaub >>

Siva Grand Beach 4*+, Hurghada

Die Anlage liegt am sehr breiten und flach abfallenden Sandstrand. Direkt beim Hotel liegt die Siva Mall mit unzähligen Restaurants, Geschäften und Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Siva Grand Beach ist ein etwas älteres, aber schönes Hotel, welches besonders bei Stammkunden sehr beliebt ist.

Die Bungalow- und Deluxe-Zimmer liegen in kleinen Häusern neben dem Hauptgebäude. Diese sind etwas kleiner, aber sauber. Meine Empfehlung sind die Junior Suiten, welche geräumig sind und alle im Hauptgebäude liegen und entweder Pool- oder sogar Meerblick haben.

Fazit: Ideal für Paare und Erholungssuchende, die auch abends Unterhaltung in der Siva Mall suchen.

LUXOR

Ein Ausflug ins Hinterland und in die Vergangenheit Ägyptens darf nicht fehlen, denn Kultur und Geschichte prägt die Menschen. Entlang des längstens Flusses der Welt erlebt man einzigartige Landschaften und kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Ich war begeistert als ich erfuhr, dass wir einen Ausflug nach Luxor machen. Die Fahrt startete frühmorgens in Richtung Theben West, wo wir mit dem Tal der Könige starteten. Ein Highlight war der Besuch von vier Gräbern, welche ich mir komplett anders vorstellte. Ich war absolut begeistert!

Weitere Besichtigungen waren der imposante Terrassentempel Hatchepsut und die anmutenden Memmnon Kolosse. Am späten Nachmittag, nach dem Check-In auf der MS Suntimes – ein Flusskreuzfahrtschiff auf dem Nil – hatten wir ein wenig Zeit, um uns mit dem Schiff vertraut zu machen und uns etwas zu Entspannen. Abends ging es schon weiter zum Karnak Tempel, mit der tollen Sound & Light Show.

Mein Tipp: Eine Nilkreuzfahrt mit den unzähligen Sehenswürdigkeiten Ägyptens erleben und diese Reise mit einer Badeverlängerung einem schönen Resort direkt am Meer kombinieren.

Zum Luxor Urlaub >>

PORT GHALIB

Port Ghalib erreicht man über den Flughafen Marsa Alam, welcher von Österreich direkt angeflogen wird. Die Transferzeit dauert nur ca. zehn Minuten. In Port Ghalib findet man auch in der Marina viele Cafés, Bars, Geschäfte sowie ein lebhaftes Nachtleben. Port Ghalib ist ein idealer Ausgangspunkt für Schnorchel- und Tauchausflüge.

Zum Port Ghalib Urlaub >>

The Palace Port Ghalib 5*, Port Ghalib

Das 5* Hotel liegt direkt am flachabfallenden Sandstrand. Über einen Steg ist es möglich zum vorgelagerten Korallenriff einzusteigen und dort schnorcheln und die Unterwasserwelt zu erkunden. Direkt neben dem Hotel ist die eigene Marina, welche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Gehzeit nur ca. 5 Minuten.

Die schönen Zimmer sind geräumig und man wird mit einer abwechslungsreichen All Inclusive Verpflegung verwöhnt. Direkt in der Anlage befindet sich der wunderschöne und sehr geschmackvoll eingerichtete Spa-Bereich. Hier kann man die Seele baumeln und sich verwöhnen lassen. Preislich und qualitativ absolut in Ordnung!

Fazit: Ideal für Paare und Ruhesuchende!

Siva Port Ghalib 4*+, Port Ghalib

Das Siva Port Ghalib liegt direkt am Sandstrand. Das Hotel ist ideal für Familien. Hier findet man neben einer langen Salzwasserschwimmlagune, Wasserrutschen auch einen Lazy River.

Die Zimmer sind entweder mit Garten- oder Meerblick und haben, wenn man im Erdgeschoss ist auch einen kleine Wiese dabei. Mir persönlich haben die Meerblick-Zimmer mit Sicht auf den langen Sandstrand sehr gut gefallen.

Fazit: Perfekt für Familien und Preisbewusste!

Must-Do: Schnorchel-Ausflug am Roten Meer

Was auf keinen Fall in Ägypten fehlen darf, ist einen Schnorchel-Ausflug zu unternehmen. Da ich auch Taucher bin, zog es mich in meiner Freizeit mit dem Schnorchel immer ins Meer, um dort die vielfältige und faszinierende Unterwasserwelt zu erkunden. Wichtig: Man muss kein Taucher sein, schon nach wenigen Metern vom Strand entfernt findet man wunderschöne und farbenprächtige Korallenriffe und Fischschwärme.

MAKADI BAY

Die schöne Makadi-Bucht liegt ca. 30 km südlich von Hurghada somit mus man hier einen kurzen Transfer einrechnen. In der Bucht befinden sich neben kristallklarem Wasser und langen Sandstränden auch eine faszinierende Unterwasserwelt. Für Schnorchler, natürlich auch für Taucher, sind die vorgelagerten Hausriffe ein Traum.

Zum Makadi Bay Urlaub >>

Makadi Spa 5*, Makadi

Direkt an der Strandpromenade und dem weitläufigen Privatstrand befindet sich das Makadi Spa. Man erreicht das Hotel mit einem kurzen Transfer von ca. 30 Minuten von Hurghada. Aufgrund der besonderen Atmosphäre im Hotel und Spa-Bereich gibt es eine Altersbegrenzung von 18 Jahren und somit zählt es als Adults-only-Hotel.

Die Suiten sind sehr geräumig und verfügen über ein Kingsize-Bett. Mein Tipp ist eine Poolsuite, welche über einen privaten kleinen Pool verfügt und absolute Privatsphäre bietet.

Fazit: Ideal für Paare, Erholungssuchende und auch Honeymooner.

Sunwing Waterworld 5*, Makadi

Das Hotel liegt auch in der Makadi-Bucht und ist ein Top-Familienhotel. Der riesige Aquapark mit den Rutschen, Wellenbad und ein großartiges Programm begeistert jede Familie. Es gibt eine große Auswahl an Restaurants direkt in der Anlage, aber auch in der Makadi-Mall.

Überrascht war ich von dem komfortablen Zimmer „Junior Suite“. Diese sind wirklich sehr geräumig. Neben einen Schlafraum genießt man hier auch einen großen Wohnraum, ein sehr geräumiges Badezimmer und einen großen Balkon oder Terrasse. Hervorheben möchte ich natürlich den begehbaren Kleiderschrank!

Fazit: Perfekt für Familien!

Schnorcheln und andere Ausflüge günstig buchen

Den Abschluss unserer Reise wurde mit einem Schnorchel-Ausflug per Boot aufs offene Meer belohnt. Es waren nicht so viele Fischschwärme zu finden, wie sonst zu wärmeren Jahreszeiten. Trotzdem traf ich auf einen Gitarrenhai, eine riesige Schildkröte, ein Oktopus, auf „Nemo“ (Clownfisch) und „Dory“ (Doktorfisch), sowie neben Stachelrochen natürlich auch auf kleine Fischschwärme, die sich um die Riffe und Korallen versammelten.

Übrigens: Diesen und noch weitere Ausflüge kann man ganz leicht vor Ort bei der Reiseleitung zu günstigen Preisen buchen.

Mein Fazit zu einer Reise nach Ägypten

Ägypten bietet sehr einige wirklich gute Hotelanlagen, mit viel Komfort, Service und gute Qualität. Ideal für Taucher und Schnorchler, aber auch zum Genießen für ein paar unbeschwerte Tage!

Mehr Angebote für den perfekten Ägypten Urlaub gibt’s hier >>


Was man sonst noch über Ägypten wissen sollte

Was braucht man für die Einreise in Ägypten?
Es besteht Visumpflich, d.h. man kann das Visum bereits online im Internet beantragen oder ganz leicht vor Ort bei der Einreise kaufen. Der derzeitige Preis beträgt € 28,- / Person. Wichtig ist, dass der Reisepass mindestens acht Monate nach Rückkehr der Reise noch gültig ist.

Welche Sprache spricht man?
Wer keine andere Sprache spricht außer Deutsch, wird kein Problem haben! Beinahe alle Mitarbeiter in den Hotels sprechen Deutsch.

Was isst man auf Ägypten?
Falafel mit Tameyabällchen (ägyp. „Burger“), Hummus (Kichererbsenmus), Baba Ganoush (Sesam Auberginenbrei), Shackshucka (Tomaten, Zwiebel, Eier), Fitir (ägyp. Pfannkunchen), Kuoshari (Linsen, Reis und Nudeln mit Tomatensoße und Zwiebelfalafel) sind nur einige traditionellen Speisen. Aber keine Angst! Es wird beinahe in jedem Hotel All Inclusive Verpflegung mit internationaler Küche angeboten.

Tauchen und Schnorcheln – ein absolutes Muss?
Ja, denn das Rote Meer hat eine faszinierende Unterwasserwelt. Hausriffe sind das perfekte Revier für Taucher und Schnorchler. Aber es werden auch unzählige Ausflüge mit den Tauchbooten angeboten.

Welche Nebenkosten hat man in Ägypten?
Grundsätzlich sind die meisten Unterkünfte bzw. Clubs mit All Inclusive Verpflegung. Neben Visum, Ausflügen und Ausgaben für den persönlichen Bedarf kann man das Budget gut einteilen.

Welche Währung in Ägypten?
Die offizielle Währung ist der ägyptische Pfund. Es ist beinahe überall möglich auch mit Euro zu bezahlen oder in den Hotels mit den gängigen Kreditkarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.