Bier-Käse-Fondue

Länder & Städte Team

Länder & Städte Experten bei GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH
Alle die gerne Länder, Städte und fremde Kulturen erkunden, sind bei unserem Länder & Städte Programm bestens aufgehoben!
Länder & Städte Team

Letzte Artikel von Länder & Städte Team (Alle anzeigen)

Heute möchten wir Ihnen eine ganz besondere Fondue-Variation vorstellen, die Sie vielleicht zu den Feiertagen mit Ihren Liebsten ausprobieren möchten, und zwar das Bier-Käse-Fondue.

Raclette und Fondue

…haben sich im Laufe der letzten Jahre zu traditionellen Weihnachts- und Silvesterklassikern entwickelt, da sie aufgrund der gemütlichen Zubereitungsweise die Kommunikation mit dem Rest der Familie sehr angenehm gestalten.

Dazu benötigen Sie:
  • 500g geriebenen Chester-Käse
  • 1/4l helles Bier
  • 1 EL Senf
  • Worcestersauce
  • Tabascosauce
  • Weitere Saucen, Brot, Fleisch & Gemüse nach eigenen Vorlieben zum Tunken
Die Zubereitung gestaltet sich sehr einfach:

Das Bier im Fonduetopf zum Kochen bringen. Sobald es soweit ist, rühren Sie den Senf ein und im Anschluss nach und nach den Käse. Sobald der Käse gut geschmolzen ist und Sie eine glatte Masse haben, können Sie vorsichtig die Worcester- und die Tabascosauce unterrühren, bis Ihnen die Fonduemasse würzig genug ist. Wenn Sie das gewünschte Ergebnis erzielt haben, brauchen Sie die Masse nur mehr weiterköcheln lassen und können den Fondue-Spaß beginnen.

Bon Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.