Auf Tuchfühlung mit Rhodos und Kos!

Katharina Strohmeier
Letzte Artikel von Katharina Strohmeier (Alle anzeigen)

Termin: 21. – 24.06.2015

Ich durfte im Rahmen der Infotour von TUI Österreich in 4 Tagen die zwei schönen griechischen Inseln Rhodos und Kos für Sie erkundigen und kennen lernen.

Reiseverlauf:

Tag 1:
Unsere Reise startete am Sonntag in Wien. Es ging pünktlich mit der TUI Fly nach Rhodos.
Nach Ankunft in Rhodos ging es mit einem Direkttransfer in den Club Magic Life Pilimiri. Transferzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten. Im Club Magic Life durften wir auch nächtigen.

Tag 2:
Am zweiten Tag ging es bereits nach einem leckeren Frühstück nach Lindos. Dort machten wir einen Spaziergang auf die Akropolis, von dort hat man einen wunderschönen Rundblick. Man kann sich auch mit einem „Esel-Taxi“ rauf bringen lassen, da es in der Mittagssonne sehr heiß werden kann. Der Ort Lindos mit seinen zahlreichen Tavernen und kleinen Geschäften lädt zum Verweilen ein.

 

Zu Mittag ging es nun zur Hotelbesichtigung ins Lindos Princess. . Ca. um 15:00 Uhr sind wir nun wieder im Club Magic Life angekommen und durften den Club auf eigne Faust besichtigen.
Am Abend fuhren wir wieder zurück nach Lindos ins Hotel Lindos Mare.

Tag 3:
Am dritten Tag verließen wir sehr früh unser Hotel und es ging Richtung Rhodos Stadt danach gab es die Fährüberfahrt nach Kos. Wir hatten eine Fahrzeit von ca. 4 Stunden.

Gleich nach der Ankunft ging es zum Club Magic Life Marmari Palace. Dort hatten wir wieder einen Besichtigung. Danach führen wir ins Hotel Astir Odysseus, wo wir auch genächtigt haben.

 

Unsere besuchten Hotels

Club Magic Life Pilimiri
Verpflegung: All Inklusive
Strand: Sand Kies
Das Hotel wurde erst Anfang Juni 2015 neu eröffnet. Die Anlage ist sehr weitläufig, groß und ruhig gelegen. Untergebracht wird man in zwei stöckigen Bungalows. Den Strand erreicht man je nach Zimmerlage in ca. 100-800m.
Für Kinder gibt es ein Abwechslungsreiches Kinderprogramm und Kinderanimation, aber auch die Erwachsenen kommen nicht zu kurz. Von Tennis über jede Menge Aerobic Angebote und vieles mehr bietet dieser Club alles was das Sportlerherz begehrt.
Ich durfte mit einer Kollegin in einem Familienzimmer nächtigen, diese sind ca. 42m² groß und bestehen aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett, sowie zwei Einzelbetten, welche optisch durch eine Schiebetüre voneinander getrennt sind. Die Badezimmer sind sehr geräumig und verfügt über eine große Ablagefläche.
Meine Meinung: Leider wurde während unseren Aufenthalt noch an einigen Ecken gearbeitet und gewisse Bereiche werden erst fertiggestellt. Im Großen und Ganzen benötigt dieser Club für mich noch 1,2 Jahre damit man sich wohlfühlt.

Lindos Princess Beach
Verpflegung: All Inklusive
Strand: Kies Sand
Direkt am langen Strand von Lardos gelegen. Diese Anlage ist ca. 114.000m² groß und verteilt sich auf zahlreiche Bungalows und ein Haupthaus und es ist die ideale Adresse für Familien mit Kindern.
Im Garten verteilt befinden sich drei Süßwasser-Pools und eine Beach- und Snackbar.
Auch hier haben wir wieder für die Kinder Kundenbetreuung und Kinderanimation.
Die Familienzimmer befinden sich im Bungalowbereich und verfügen über Balkon oder Terrasse. Diese sind optisch mit einer Schiebetür getrennt. Die meisten Doppelzimmer befinden sich im Haupthaus.
In der Anlage gibt es 3 á-la-Carte Restaurants. 1x á-la-Carte essen wäre bei einem Aufenthalt von einer Woche inkludiert.
Die Liegen und Schirme sind am Pool und auch am Stand inkludiert.
Meine Meinung: Ein absoluter Tipp für Familien mit Kindern!

Lindos Mare
Verpflegung: Halbpension
Stand: schöne Kies-Sand Bucht
Sympathische Hotelanlage mit mediterranem Ambiente und persönlicher Atmosphäre in sehr schöner Lage, von den Terrassen bietet sich ein fantastischer Panoramablick auf die Bucht und das tiefblaue Meer. Der Ort Lindos ist ca. 2 km entfernt. Eine kleine Taverne befindet sich in der näheren Umgebung.
Die Zimmer sind sehr schön und hell ausgestattet.
Meine Meinung: Sehr begeistert war ich, dass beim Abendessen der Hauptgang serviert wurde. Die Vorspeisen und Nachspeisen kann man sich selbst vom Buffet aussuchen. Bitte beachten Sie, dass am Abend angemessene Kleidung erwünscht ist (Lange Hosen für Männer)
Durch die Hanglage, leider nicht geeignet für Personen mit Beeinträchtigungen, aber im großen und ganzen ein wunder schönes gepflegtes Hotel.

Club Magic Life Marmari Palace Kos:
Verpflegung: All Inklusive
Strand: leicht abfallender Sandstrand
Windsurfen und Tennis gehören zu den Highlights des Clubs. Ihre Kinder ab 12 Monaten werden fürsorglich betreut. Die traumhafte Poollandschaft,  die tollen Aktivitäten am Tag und am Abend und die kulinarische Auswahl runden Ihren erholsamen Familienurlaub ab.
Meine Meinung: Geeignet für Familien mit Kinder, aber auch Pärchen die Cluburlaub mögen.

Astir Odysseus
Verpflegung: Halbpension oder All Inklusive
Stand: Sand Kies
Die modern gestaltete Hotelanlage bietet ein stilvolles und komfortables Ambiente – eine ideale Adresse für entspannte Urlaubstage. Das Hotel Verfügt über 3 Schwimmingpools davon liegen zwei direkt am Strandbereich.  Wer es gerne persönlich hat, kann sich auch ein Zimmer mit privatem Pool buchen.
Die Doppelzimmer befinden sich im Haupthaus oder in den Nebengebäuden.
Für größere Familien gibt es auch wunderschöne Maisonette-Wohnungen, welche einen direkt Zugang zu einem Sharing Pool verfügen.
Meine Meinung: eine wunderschöne, grüne und moderne Hotelanlage. Geeignet für Familien, aber auch für Pärchen die gerne ruhige Urlaubstage verbringen möchten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.