Zu den Seefestspielen Mörbisch

"My Fair Lady" - Das Musical

  • Europa
  • Österreich
  • Burgenland
  • Mörbisch

Nach dem großartigen Verkaufserfolgt der diesjährigen Musicalaufführung wird In der Saison 2024 „My Fair Lady – Das Musical“ aufgeführt. Jedoch nicht in der bisher bekannten, klassischen Version, sondern erstmals in einer zeitgemäßen Interpretation. „Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen ...“ Wer kennt sie nicht, die Klassik-Hits aus „My Fair Lady“! „Ich hätt‘ getanzt heut Nacht“, „Es grünt so grün“, „Mit ´nem kleenen Stückchen Glück“ und viele mehr. Viele Menschen träumen schon im Kindesalter davon, was sie einmal werden möchten, „Eliza Doolittles“ größter Wunsch ist es, Verkäuferin in einem noblen Londoner Blumenladen zu werden. Da sie jedoch aus ärmlichen Verhältnissen stammt und nicht einmal ihre Muttersprache ordentlich beherrscht, ist sie von der Gesellschaft ausgeschlossen und lebt davon, Souvenirs auf der Straße zu verkaufen. „Professor Henry Higgins“ trifft in der U-Bahn auf das störrische Mädchen und macht es sich zur Aufgabe, Eliza in eine feine Dame zu verwandeln. Ob das gelingt, erfahren Sie bei den Seefestspielen Mörbisch! Die Rolle von Prof. Higgins wird niemand geringerer als Musicalstar Mark Seibert verkörpern, der erstmals auf der Mörbischer Seebühne zu sehen sein wird!

Zu den Seefestspielen Mörbisch

Nach dem großartigen Verkaufserfolgt der diesjährigen Musicalaufführung wird In der Saison 2024 „My Fair Lady – Das Musical“ aufgeführt. Jedoch nicht in der bisher bekannten, klassischen Version, sondern erstmals in einer zeitgemäßen Interpretation. „Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen ...“ Wer kennt sie nicht, die Klassik-Hits aus „My Fair Lady“! „Ich hätt‘ getanzt heut Nacht“, „Es grünt so grün“, „Mit ´nem kleenen Stückchen Glück“ und viele mehr. Viele Menschen träumen schon im Kindesalter davon, was sie einmal werden möchten, „Eliza Doolittles“ größter Wunsch ist es, Verkäuferin in einem noblen Londoner Blumenladen zu werden. Da sie jedoch aus ärmlichen Verhältnissen stammt und nicht einmal ihre Muttersprache ordentlich beherrscht, ist sie von der Gesellschaft ausgeschlossen und lebt davon, Souvenirs auf der Straße zu verkaufen. „Professor Henry Higgins“ trifft in der U-Bahn auf das störrische Mädchen und macht es sich zur Aufgabe, Eliza in eine feine Dame zu verwandeln. Ob das gelingt, erfahren Sie bei den Seefestspielen Mörbisch! Die Rolle von Prof. Higgins wird niemand geringerer als Musicalstar Mark Seibert verkörpern, der erstmals auf der Mörbischer Seebühne zu sehen sein wird!

Abfahrt: 13.30 Uhr Graz, Hbf.

Ankunft: ca. 16.30 Uhr

(Aufenthalt in Rust & optional Schifffahrt in Mörbisch)

Spielbeginn: 20.30 Uhr (Juli) bzw. 20.00 Uhr (August)

Rückfahrt: Nach der Vorstellung

Ankunft: Ca. 2.00 Uhr in der Früh in Graz

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus mit Bordservice
  • Musicaleinführung
  • Reisebegleitung

Sonderleistungen

  • Eintrittskarte Kategorie 5: € 84,-
  • Eintrittskarte Kategorie 4: € 92,-
  • Eintrittskarte Kategorie 3: € 102,-

(Preise inkl. Vorverkaufs- & Bearbeitungsgebühren)

Zusatzinformationen

Anf. BU MORKRUNL

Reiseart: LUS

Jetzt Buchen!
4 Angebote für "Zu den Seefestspielen Mörbisch" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis
Unsere Empfehlungen