ZYPERN - die "Insel der Götter"

Exklusive Leserreise - Kulinarik, Kultur und Wandern

12.10. - 19.10.2022 (8 Tage)
1 weiterer Termin 19.10. - 26.10.2022 (8 Tage)
  • Europa
  • Zypern
  • Paphos
  • Paphos

Lernen Sie „die Insel der Götter“ mit seinen verschiedenen Facetten kennen. Die Kombination der Ausflüge dieser exklusiven Reise bietet Ihnen die Möglichkeit kulturelle Highlights im Rahmen von Ausflügen zu entdecken und die Schönheiten der Landschaften im Rahmen einer Wanderung zu erkunden. Außerdem lernen Sie typische zypriotische Spezialitäten kennen.

Der Herbst ist die ideale Reisezeit. Es ist angenehm warm zum Baden, aber nicht zu heiß für Ausflüge.

Neben Sonne, Sand und Meer bietet die Insel eine landschaftliche Vielfalt und ein reiches kulturelles Erbe.

Sie wohnen in einem schönen 4* Hotel direkt am Meer und lernen die Lebensfreude und Fröhlichkeit der überaus gastfreundlichen Zyprioten kennen.

Durch den Nonstop ab Klagenfurt bzw. ab Graz nach Paphos gestaltet sich die Anreise sehr bequem.

ZYPERN - die "Insel der Götter"

Lernen Sie „die Insel der Götter“ mit seinen verschiedenen Facetten kennen. Die Kombination der Ausflüge dieser exklusiven Reise bietet Ihnen die Möglichkeit kulturelle Highlights im Rahmen von Ausflügen zu entdecken und die Schönheiten der Landschaften im Rahmen einer Wanderung zu erkunden. Außerdem lernen Sie typische zypriotische Spezialitäten kennen.

Der Herbst ist die ideale Reisezeit. Es ist angenehm warm zum Baden, aber nicht zu heiß für Ausflüge.

Neben Sonne, Sand und Meer bietet die Insel eine landschaftliche Vielfalt und ein reiches kulturelles Erbe.

Sie wohnen in einem schönen 4* Hotel direkt am Meer und lernen die Lebensfreude und Fröhlichkeit der überaus gastfreundlichen Zyprioten kennen.

Durch den Nonstop ab Klagenfurt bzw. ab Graz nach Paphos gestaltet sich die Anreise sehr bequem.

1. Tag: Anreise. Sonderflug von Klagenfurt (Termin 12.10.) oder Graz (Termin 19.10.) nach Paphos und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. - 7. Tag: Paphos. Aufenthalt im Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie die Einrichtungen des Hotels und Entspannen Sie am Meer.

Folgende Ausflüge stehen auf dem Programm:

• Paphos die Heimat der Aphrodite

Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir einen atemberaubenden Küstenabschnitt mit dem Aphrodite Felsen, Petra tou Romiou genannt, wo laut der griechischen Sage Aphrodite, die Göttin der Liebe und Schönheit, aus dem Meerschaum geboren wurde. Weiter geht es zu Kulturhauptstadt Europas 2017. Die Stadt Paphos, die in der Antike sechs Jahrhunderte lang Inselhauptstadt war und mit ihrer 2.000 Jahre alten Geschichte heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört erwartet uns. Zuerst besichtigen wir die neu restaurierte Oberstadt und das Handwerkzentrum „The Place“. Weiter geht es in Richtung Kato Paphos wo wir die Königsgräber aus hellenistischer Zeit und die prächtigen römischen Mosaiken in den Häusern des Dionysos besichtigen. Mittagspause und Freizeit am Hafen von Paphos.

• Limassol für Entdecker

Fahrt durch die Ebene von Fasouri und die Halbinsel von Akrotiri im Südlichen Teil der Insel. Nach einer ca. 20-minütigen Fahrt kommen wir auf die Akropolis von Kourion.

Dort besichtigen wir das römische Theater, das in dieser Form im 2. Jh. n.Chr. angelegt wurde und 3500 Zuschauern Platz bot. Von den Sitzreihen aus, haben wir einen faszinierenden Blick auf den Strand von Kourion und die Halbinsel Akrotiri. Außerdem besichtigen wir die Mosaike im Haus des Eustolios die aus dem 5. Jh. stammen. In Episkopi ein nahgelegenes Dorf, besuchen wir Christos und sein Naturgarten. Christos hat in Deutschland studiert und war jahrelang Meisterkoch der Steigenberger Hotels. In seinem Naturgarten wachsen Feigen, Goji Beeren, Physalis, Mispel und viele Kräuter die er zu Biokonfitüren, Chutneys und Tee bearbeitet. Nach einer Führung durch seinen Garten, folgt eine gemütliche Probierstunde aus allen Produkten. Probieren sollten Sie doch mal die Kombination Halloumi Käse – Chilimarmelade oder Frischkäse – Maracuja Konfitüre!! Keine Weinprobe heute, sondern Tee Degustation aus natürlichen Kräutern! Alles selbst gemacht mit Produkten aus seinem Garten.

• Genusswanderung - Troodos Gebirge

Am heutigen Tag wandern wir am Kalidonia-Wanderweg entlang. Eine sehr schöne Wanderung entlang des „Flusses“ Kryos Potamos. Start: Etwa 700 m entfernt von der Straße Troodos-Platres, in der Nähe der Sommerresidenz des Staatspräsidenten. Auch über einen Waldweg zu erreichen, der an der 2 km vom Troodos Square entfernten Touristenstraße beginnt.

Besonders interessant: Der Wanderweg folgt dem Flussufer des Kryos Potamos, der nie austrocknet. Er berührt die Kalidonia-Wasserfälle und endet bei Psilo Dendro in Pano Platres. Eine schöne Gelegenheit die wunderschöne Bergwelt des Troodosgebirges zu erkunden. Nach der Wanderung kommt die Belohnung. Herrliche Forelle auf dem Holzkohlengrill mit Salzkartoffeln und Knoblauch. Dazu gut gekühlter Wein der Region! Am Nachmittag besuchen wir noch Omodhos, das berühmteste Weindorf Zyperns . (Schwierigkeit: Mittelschwer / +150 Länge: 2,5 km. Dauer: 1 Stunde).

Für nicht Wanderer, besteht die Möglichkeit eines Spaziergangs entlang der Forst Straße!

• Letymbou mit Boutique Winery & Halloumi Probe sowie Meze in einer schönen Taverna

Eine klassische Fahrt durch das traditionelle Weinanbaugebiet der westlichen Region Zyperns. Wir nehmen diesen Ausflug zum Anlass, Sie mit Sitten und Bräuchen der Zyprioten bekannt zu machen. Wir fahren zum Dorf Letymbou und besuchen ein altes traditionelles Haus, für einen echten zypriotischen Kaffee, sowie auch eine Halloumi Verkostung. Helfen Sie mal, bei der Vorbereitung des traditionellen Brotes mit Sauerteig und erleben Sie echte uralte Tradition. Die heutige Expedition durch die kulinarische Geschichte Zyperns, geht in Richtung Pafos und zum kleinen Dorf Kathikas. Das offizielle Mittagessen findet in Form von einem Meze statt. Was für die Spanier Tapas bedeutet, ist für die Einheimischen der Meze. Lassen Sie sich verwöhnen bei echten Spezialitäten der zypriotischen Küche und genießen Sie zum Schluss die berühmten Tzirtzellouthkia mit Johannesbrotsirup begleitet von einem Traubenschnaps!

8. Tag: Heimreise. Transfer zum Flughafen Paphos und Heimflug direkt nach Klagenfurt bzw. Graz.

Leistungen

Sonderflug ab/bis Klagenfurt bzw. ab/bis Graz nach Paphos

Flugtaxen & 1 x Freigepäckstück (max. 20 kg)

Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen

Unterbringung im 4* superior Constantinou Bros Hotel Athena Beach

7 x Halbpenison

Alle Ausflüge, 1 Wanderung (Spaziergang für Nichtwanderer) & Besichtigungen laut Programm

Besuch beim Meisterkoch Christos mit Rundgang im Naturgarten und Produktverkostung

Fischessen vom Grill inklusive Wein im Rahmen der Wanderung

Kulinarischer Ausflug mit Verkostung von zypriotischem Kaffee & Halloumi Verkostung und ausgiebiger Meze

Qualifizierter, örtlicher Reiseleiter und Wanderführer

GRUBER Reisebegleitung

(exkl. Servicegebühren)

Jetzt Buchen!
2 Angebote für "ZYPERN - die "Insel der Götter"" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Dauer
Preis
Unsere Empfehlungen