Vom "Ländle" in die Schweiz ****

Ostschweiz, Liechtenstein und Arosa-Express

03.06. - 06.06.2021 (4 Tage)
  • Europa
  • Schweiz

Ausgehend vom „Dreiländereck“ erleben Sie die überwältigende Bergwelt der östlichen Schweiz mit ihren, auch im Sommer, schneebedeckten Gipfeln und herrlichen Almen. Die Reise bietet Ihnen zahlreiche Highlights - das Fürstentum Liechtenstein, Zürich, die größte Stadt der Schweiz, die Krimmler Wasserfälle sowie die Fahrt mit dem berühmten Arosa-Express. Genießen Sie eine wunderbare Reise mit vielen Facetten.

Vom "Ländle" in die Schweiz

Ostschweiz, Liechtenstein und Arosa-Express

Ausgehend vom „Dreiländereck“ erleben Sie die überwältigende Bergwelt der östlichen Schweiz mit ihren, auch im Sommer, schneebedeckten Gipfeln und herrlichen Almen. Die Reise bietet Ihnen zahlreiche Highlights - das Fürstentum Liechtenstein, Zürich, die größte Stadt der Schweiz, die Krimmler Wasserfälle sowie die Fahrt mit dem berühmten Arosa-Express. Genießen Sie eine wunderbare Reise mit vielen Facetten.

1. Tag: Graz (Abf. 6.00 Uhr, Hbf.) - Feldkirch. Anreise über Liezen, Mittersill zu den Krimmler Wasserfällen, die größten Naturfälle Europas. Nach einer Besichtigung geht es weiter durchs Zillertal nach Innsbruck. In der Tiroler Landeshauptstadt haben Sie Freizeit zum Bummeln. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel nach Feldkirch in Vorarlberg. Ausgehend von Feldkirch unternehmen Sie tägliche Ausflüge in die nahegelegene Schweiz.

2. Tag: Feldkirch - Ausflug Einsiedeln, Cham & Zürich. Fahrt in den bekannten Wallfahrtsort Einsiedeln mit der barocken Wallfahrtskirche dem größten der Schweiz. Anziehungspunkt ist die sogenannte Schwarze Madonna. Danach geht es über den Zugersee nach Cham (Aufenthalt) und weiter nach Zürich. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie u.a. die Kirche Fraumünster, das Wahrzeichen Grossmünster, die bekannte Flaniermeile Bahnhofstraße oder den Sechsläutenplatz. Enge Gässchen, kleine Hinterhöfe und prächtige Zunfthäuser bilden den Rahmen für die schöne Altstadt links und rechts der Limmat, dem Fluss durch Zürich. Die Rückfahrt erfolgt über St. Gallen nach Feldkirch.

3. Tag: Feldkirch - Ausflug Vaduz & Arosa-Express. Heute Fahrt in das Fürstentum Liechtenstein, dem sechstkleinsten Staat der Welt. Auf dem Programm steht die Besichtigung der Hauptstadt Vaduz, überragt vom Vaduzer Schloss, dem Sitz der Fürstenfamilie. Weiterfahrt nach Chur, wo die Bahnfahrt mit dem Arosa-Express startet. Vorbei an einer wildromantischen Landschaft und über tiefe Schluchten führt die Route nach Arosa. Dabei überfahren Sie auch das Langwieser Viadukt, welches sich wie ein majestätischer Triumphbogen 62 Meter hoch über die Schlucht schwingt. In Arosa haben Sie Freizeit und können auch einen Spaziergang zum Arosa See unternehmen. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Express Zug nach Chur und danach mit dem Bus zum Hotel.

4. Tag Heimreise. Die Heimreise erfolgt über Bludenz, Landeck, Innsbruck und Liezen nach Graz. Ankunft ca. 20.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus mit Bordservice
  • Unterbringung im schönen 3* Hotel
  • 3 x Nächtigung mit Buffetfrühstück
  • Ausflüge und Besichtigungen
  • Eintritt Krimmler Wasserfälle
  • Fahrt mit dem Arosa-Express von Chur nach Arosa
  • Örtl. Stadtführer
  • Reiseleitung

(weitere Eintritte exkl.)

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Vom "Ländle" in die Schweiz" gefunden
Lade Daten
Unsere Empfehlungen