Südengland Gartenreise

Zum Blütenzauber der Rhododendren

05.05. - 12.05.2021 (8 Tage)
  • Europa
  • Grossbritannien

Der Mai ist eine ideale Reisezeit, die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Insbesondere die üppigen Rhododendrenbüsche bilden ein wahres Farbenmeer. Lassen Sie sich bei dieser Reise von verträumten

Fischerdörfern, beeindruckenden Herrenhäusern, dramatischen Klippen, geschichtsträchtigen Städten und blühenden Gärten begeistern.

Südengland Gartenreise

Zum Blütenzauber der Rhododendren

Der Mai ist eine ideale Reisezeit, die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Insbesondere die üppigen Rhododendrenbüsche bilden ein wahres Farbenmeer. Lassen Sie sich bei dieser Reise von verträumten

Fischerdörfern, beeindruckenden Herrenhäusern, dramatischen Klippen, geschichtsträchtigen Städten und blühenden Gärten begeistern.

1. Tag: Graz/Wien - London - Castle Combe - Bristol.

Flug von Graz oder Wien nach London. Am Weg nach Bristol besichtigen Sie das idyllische Dorf Castle Combe.

2. Tag: Bristol: Bath - Wells - Cheddar Schlucht.

Nach einer Stadtrundfahrt durch Bristol besuchen Sie Bath, für viele die schönste Kleinstadt des Landes. In Wells beeindruckt die gotische Kathedrale mit ihrer imposanten Westfassade. Am Weg zurück durchqueren Sie die Felsschlucht Cheddar Gorge.

3. Tag: Bristol - Exeter - Dartmoor - Newquay.

Ein Rundgang durch Exeter präsentiert Ihnen den Charme dieser alten Hauptstadt von Devon. In Folge durchqueren Sie das wildromantische Dartmoor. Tagesziel ist der Ferienort Newquay.

4. Tag: Newquay: St. Ives Railway - St. Ives - Land´s End - Trewidden Garden - Penzance. Mit der St. Ives Railway gelangen Sie in das malerische Künstlerdorf St. Ives. Vom Land´s End bietet sich ein einzigartiges Panorama auf die bizarre Steilküste. Der Trewidden Garden bietet zu dieser Jahreszeit ein prachtvolles Bild und von Penzance sehen Sie die Klosterfestung St. Michael’s-Mount.

5. Tag: Newquay: Lost Gardens of Heligan - Lanhydrock House & Garden - Padstow.

Lost Gardens of Heligan ist eine der vielfältigsten Gartenanlagen Englands. Bei der Besichtigung von Lanhydrock House & Garden werden Sie in diesem schönen Ambiente den typischen Cornish Cream Tea mit Scones genießen. Anschließend unternehmen Sie noch einen Spaziergang durch das Küstenstädtchen Padstow.

6. Tag: Newquay - Polperro - Plymouth - Lyme Regis - Southampton.

Höhepunkte des Tages sind das idyllische Fischerdorf Polperro, die Hafenstadt Plymouth und Lyme Regis, die „Perle von Dorset“.

7. Tag: Southampton Stonehenge - Salisbury - Exbury Gardens.

Ein Muss jeder England Reise ist Stonehenge. Salisbury ist eine der schönsten Kathedralenstädte Englands und der Stolz von Exbury Gardens ist der Rhododendrengarten, besonders im Mai, wenn die unzähligen Sträucher in voller Blüte stehen.

8. Tag: Southampton - Winchester - Savill Garden - Graz/ Wien.

Zunächst erkunden Sie bei einem Rundgang das mittelalterliche Winchester. Ein gemütlicher Spaziergang durch Savill Garden ist ein würdiger Abschluss dieser Gartenreise. Transfer zum Flughafen London und Rückflug nach Graz oder Wien.

Leistungen

• Linienflüge mit Austrian/Lufthansa ab/bis Graz oder Wien - London inkl. Flughafentaxen & 23kg Freigepäck

• 7 Nächte in landestypischen Mittelklassehotels mit Halbpension

• Rundreise mit lokalem Komfort-Reisebus

• Eintrittsgebühren (im Wert von ca. € 110,-): Trewidden Garden, Lost Gardens of Heligan, Lanhydrock House, Stonehenge, Salisbury Cathedral,Exbury Gardens, Savill Garden

• Cream Tea mit Scones im Lanhydrock House

• Fahrt mit der St. Ives Railway

• GRUBER-reisen Reiseleitung Michaela Mark

Zusatzinformationen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Jetzt Buchen!
2 Angebote für "Südengland Gartenreise" gefunden
Lade Daten
Unsere Empfehlungen