Rumänien & Donaudelta ****

Siebenbürgen, "Graf Dracula" und Schwarzes Meer

04.07. - 11.07.2021 (8 Tage)
  • Europa
  • Rumänien

Rumänien ist ein Land voller Naturschönheiten und zahlreicher historischer Sehenswürdigkeiten. Mittelalterliche Städte, eindrucksvolle Klosteranlagen, Wehrkirchen, Burgen und einsame Gebirge zählen ebenso zum landschaftlichen und kulturellen Reichtum des Landes wie die Legenden über Graf Dracula, die Großtaten der nationalen Helden oder die besondere Gastfreundschaft der Bevölkerung. Ein besonderes Erlebnis ist der Ausflug ins Donaudelta mit seiner beeindruckenden Fauna und Flora.

Rumänien & Donaudelta

Siebenbürgen, "Graf Dracula" und Schwarzes Meer

Rumänien ist ein Land voller Naturschönheiten und zahlreicher historischer Sehenswürdigkeiten. Mittelalterliche Städte, eindrucksvolle Klosteranlagen, Wehrkirchen, Burgen und einsame Gebirge zählen ebenso zum landschaftlichen und kulturellen Reichtum des Landes wie die Legenden über Graf Dracula, die Großtaten der nationalen Helden oder die besondere Gastfreundschaft der Bevölkerung. Ein besonderes Erlebnis ist der Ausflug ins Donaudelta mit seiner beeindruckenden Fauna und Flora.

1. Tag: Graz (Abf. 5.00 Uhr, Hbf.) - Arad. Anreise über Spielfeld, Nadlag nach Arad. Im Hotel empfängt Sie Ihr rumänischer, deutschsprachiger Reiseleiter, der Sie während der gesamten Tour begleitet.

2. Tag: Arad - Pitesti. Abfahrt in Richtung Sibiu (Hermannstadt). Bei der ausführlichen Besichtigung lernen Sie die Stadt kennen. Danach Weiterfahrt durch die Ostkarpaten und das malerische Olt-Tal in die Walachei. Nächtigung in Pitesti.

3. Tag: Pitesti - Schwarzes Meer. Sie verlassen Pitesti und fahren nach Bukarest. Vormittags Stadtrundfahrt in Bukarest mit Fotostopp beim Parlament (zweitgrößtes Verwaltungsgebäude der Welt nach dem Pentagon) und am Revolutionsplatz sowie Besichtigung der Patriarchenkirche. Anschließend Freizeit. Die Weiterfahrt erfolgt zum Schwarzen Meer.

4. Tag: Schwarzes Meer - Ausflug Donaudelta. Heute unternehmen Sie einen Ausflug ins großartige Donaudelta. Busfahrt nach Tulcea. Ab hier Schifffahrt ins Donaudelta, ein beeindruckendes Vogel- und Fischparadies. Zwei Mündungsarme umschließen eine einzigartige Landschaft, ein Labyrinth von Kanälen und Seen. 150 Fischarten bevölkern Lagunen und Küstengewässer und über 300 Vogelarten nisten hier in der größten Schilflandschaft der Erde. Rückfahrt in Ihr Hotel.

5. Tag: Schwarzes Meer - Predeal/Südkarpaten. Sie verlassen das Schwarze Meer und fahren zurück Richtung Karpaten. Sie durchqueren die Donau-Ebene und erreichen am Nachmittag Bran (Törzburg), wo Sie die mittelalterliche Burg besichtigen werden, heute als „Dracula Burg“ berühmt. Anschließend Fahrt in Ihr Hotel im Raum Predeal.

6. Tag: Predeal - Cluj Napoca. Abfahrt nach Brasov (Kronstadt). Besichtigung der Altstadt. Weiterfahrt nach Sighisoara (Schässburg). Bei einem Rundgang sehen Sie die Altstadt und die herrlich malerische, mittelalterliche Kulisse. Die Route führt Sie weiter nach Cluj Napoca (Klausenburg).

7. Tag: Cluj Napoca - Budapest. Vormittags ausführliche Stadtbesichtigung in Cluj, eine Stadt, deren Architektur von der k.&.k. Zeit deutlich beeinflusst wurde. Anschließend Weiterfahrt über Oradea (Rundgang und danach Verabschiedung der rumänischen Reiseleitung) in die ungarische Hauptstadt Budapest.

8. Tag: Heimreise. Kurze Stadtbesichtigung von Budapest. Anschließend Heimreise über den Plattensee, Marburg, Spielfeld nach Graz. Ankunft ca. 20.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Unterbringung in landestyp. 4* Hotels
  • 7 x Halbpension
  • Alle Besichtigungen laut Programm
  • Eintritte für Burg Bran, Schwarze Kirche, Uhrturm und Bergkirche Sighisoara
  • Ganztägiger Ausflug ins Donaudelta inkl. 6-stündiger Schifffahrt und Mittagessen
  • Stadtführung in Budapest
  • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung ab Arad/bis Oradea

(weitere Eintritte exkl.)

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Rumänien & Donaudelta" gefunden
Lade Daten
Unsere Empfehlungen