Lissabon, Fatima & Porto erleben

31.08. - 05.09.2023 (6 Tage)
  • Europa
  • Portugal
  • Lisboa
  • Lissabon

Portugal liegt dort, wo die Erde aufhört und das Meer beginnt („Luis de Camoes"). Auf dieser Reise erleben Sie eindrucksvolle Städte wie Lissabon, die Hauptstadt Portugals und die am Ufer des Douro Flusses gelegene Stadt Porto sowie eindrucksvolle Naturlandschaften und faszinierende UNESCO-Weltkulturerbe Bauten. Im weltberühmten Wallfahrtsort Fatima wenden Sie sich dem „Geheimnis von Fatima" zu.

Lissabon, Fatima & Porto erleben

Portugal liegt dort, wo die Erde aufhört und das Meer beginnt („Luis de Camoes"). Auf dieser Reise erleben Sie eindrucksvolle Städte wie Lissabon, die Hauptstadt Portugals und die am Ufer des Douro Flusses gelegene Stadt Porto sowie eindrucksvolle Naturlandschaften und faszinierende UNESCO-Weltkulturerbe Bauten. Im weltberühmten Wallfahrtsort Fatima wenden Sie sich dem „Geheimnis von Fatima" zu.

1. Tag: Anreise. Linienflug von Graz (via Flug) nach Lissabon. Panoramastadtrundfahrt durch Lissabon. Fahrt zum Kastell Sao Jorge, das durch seine Lage einen herrlichen Blick auf Lissabon und auf die 3,2 km lange Brücke, die den Tejo überspannt, bietet. Weiters Besichtigung der Kathedrale von Lissabon und der Kirche des Hl. Antonius. Nach einem kurzen Altstadtbummel (Alfama Viertel und Unterstadt Baixa) und Fahrt zum Hotel.

2. Tag: Lissabon - Óbidos - Nazaré - Batalha - Fatima. Vormittags weitere Stadtbesichtigung von Lissabon. Das Herz der Metropole ist der Rossio Platz, hinter dem sich die Prachtstraße Avenida de Liberdade entlang zieht. Vorbei an der Stierkampfarena geht es in den Stadtteil Belém zum Denkmal der Entdecker am Ufer des Tejo, zum Turm von Belém. Besichtigung des eindrucksvollen Jeronimos-Klosters (UNESCO-Weltkulturerbe) mit der prachtvollen Kirche und dem Kreuzgang. Nachmittags Fahrt nach Óbidos, der auf einem Felsrücken liegt und als „schönster Ort Portugals" bezeichnet wird, und in den traditionellen Fischerort Nazaré. Auf dem Weg nach Fatima besichtigen Sie das Kloster Batalha mit seinem fantastischen Kreuzgang und den unvollendeten Kapellen (UNESCO-Weltkulturerbe). Abends Ankunft in Fatima.

3. Tag: Fatima. Sie verbringen den Tag in Fatima und besuchen den Gottesdienst am Freialtar vor der Basilika. Am Abend Möglichkeit zur Teilnahme an der Lichterprozession.

4. Tag: Fatima, fakulativer Ausflug UNESCO-Welterbe Tomar, Ourém, Casa Anadia. Der Tag steht im Zeichen des Wallfahrtsortes Fatima. Sie gehen den Kreuzweg und besuchen den Geburtsort der Seherkinder. Der fak. Ausflug führt nach Tomar, in die Stadt der Tempelritter. Besichtigung der Christusritterburg und Weiterfahrt nach Ourém, der unter den Mauren als Abdegas bekannt war. Sie besichtigen die Burg Castelo de Ourem und Paco dos Condes. Zum Abschluss Weiterfahrt zum Landgut Casa Anadia, wo Sie über die Olivenproduktion mehr erfahren. Führung und Verkostung.

Abends Teilnahme an der Lichterprozession.

5. Tag: Fatima - Coimbra - Porto. Möglichkeit zur Teilnahme an einem Gottesdienst. Fahrt Richtung Norden an Coimbra, der traditionsreichen Universitätsstadt, vorbei. Ankunft in Porto, der größten Stadt im Norden Portugals. Die Häuser stehen eng gedrängt an den steilen Felswänden und klettern terrassenförmig zur Kathedrale, die das Stadtbild beherrscht. Sie spazieren durch die Gassen der historischen Altstadt (Ribeira, UNESCO-Welterbe) mit ihren malerischen Ecken, besuchen den Bahnhof S. Bento mit der Fliesen verzierten Bahnhofshalle und sehen das Innere der Kirche „Sao Franciso" und den Palácio da Bolsa (Börsenpalast).

6. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück steht eine Bootsfahrt auf dem Douro-Fluss und ein Besuch einer Portweinkellerei mit einer Kostprobe auf dem Programm. Transfer zum Flughafen und Rückflug von Porto nach Graz (via Flug).

Leistungen

  • Linienflug ab Graz nach Lissabon & Rückflug von Porto nach Graz (via Flüge)
  • Flugtaxen & Freigepäckstück (max. 23 kg)
  • Unterbringung in landestypischen Mittelklassehotels
  • 5 x Halbpension
  • 2 x Mittagessen in Fatima
  • Transfers laut Programm
  • Rundfahrt im örtlichen Komfort-Reisebus
  • Eintritte: Kastell Sao Jorge, Jeronimus Kloster, Kathedrale Lissabon, Kirche Hl. Antonius, Kloster Batalha, Kathedrale Porto, Kirche Sao Francisco
  • Bootsfahrt auf dem Douro Fluss in Porto
  • Besuch einer Portweinkellerei
  • Deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
  • KMB-Reisebegleitung: Frau Mag. Lydia Vindis-Roesler

(weitere Eintritte exkl.)

Sonderleistungen

  • Ausflug Tomar, Ourém & Casa Anadia (mind. 20 Personen) inkl. Reiseleitung, Eintritte und Führungen: € 39,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Zusatzinformationen

  • Ausflug Tomar-Ourém-Casa Anadia

(inkl. Fahrt, deutschsprachige Reiseleitung, Eintritte und Führungen): € 39,- p.P.

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Lissabon, Fatima & Porto erleben" gefunden

Es wurden aktuell keine Angebote zu dieser Reise gefunden.
Sollten Sie Interesse an einer unverbindlichen Buchungsanfrage haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Unsere Empfehlungen