Radpilgern entlang der Donau

„Panta Rei" - alles fließt

26.05. - 29.05.2022 (4 Tage)
  • Europa
  • Deutschland
  • Bayern
  • Passau

Die Donau, der zweitlängste Fluss Europas, fließt 2.850 km vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer. Sie folgen der schönen blauen Donau vom Kloster Weltenburg in Niederbayern nach Regensburg, besuchen die berühmten Benediktinerklöster von Metten, Niederaltaich und Schweiklberg bis zur 3-Flüsse-Stadt Passau. Der Weg führt größtenteils auf dem ebenen Donau-Radweg und auf verkehrsarmen Straßen.

Radpilgern entlang der Donau

„Panta Rei" - alles fließt

Die Donau, der zweitlängste Fluss Europas, fließt 2.850 km vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer. Sie folgen der schönen blauen Donau vom Kloster Weltenburg in Niederbayern nach Regensburg, besuchen die berühmten Benediktinerklöster von Metten, Niederaltaich und Schweiklberg bis zur 3-Flüsse-Stadt Passau. Der Weg führt größtenteils auf dem ebenen Donau-Radweg und auf verkehrsarmen Straßen.

1.Tag: Graz (Abf. 07.00 Uhr, Hbf.) – Weltenburg. Busfahrt über Passau, Regensburg und Kehlheim nach Weltenburg. Sie besichtigen das dortige Kloster Weltenburg, das direkt am Eingang des sagenumwobenen Donaudurchbruchs im Herzen Bayerns liegt und die älteste Klosterbrauerei der Welt beherbergt. Eine Begegnung mit dem Abt lässt uns einzigartige Einblicke ins Klosterleben erfahren. Auf einer optionalen Bootsfahrt erleben Sie die beeindruckenden Landschaften im Donau- und Altmühltal. Sie nächtigen im Gästehaus des Klosters.

2. Tag: Radtour: Donaustauf nach Straubing. Morgens Abfahrt nach Kehlheim und weiter nach Regensburg, kurze Stadtführung mit Autor Klemens Unger mit Besuch der historischen Wurstküche. Beginn der ersten Radtour am Donauradweg über Donaustauf (Walhalla) nach Straubing, ca. 50 km.

3. Tag:Radtour: Radtour über Bogen/Bogensberg (Rosalienkapelle), Pfelling, Waltendorf, Kleinschwarzach, Metten (Benediktinerabtei) nach Niederaltaich, ca. 55 km. Nächtigung im Gästehaus des Klosters.

4. Tag: Radtour: Radtour über Vilshofen (Kloster Schweiklberg), Windorf, Gaishofen, Schalding und Maierhof nach Passau, ca. 55 km. In Passau besichtigen sie den Dom St. Stephan mit der größten Domorgel der Welt. Zum Abschluss besuchen sie das Paulinerkloster mit kurzer Andacht. Heimfahrt über Wels und Liezen nach Graz.

Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus inklusive Rad- transport
  • Unterbringung in Klostergästehäusern
  • 3 x Halbpension
  • Geführte Radtouren laut Programm
  • Führung im Kloster Weltenburg
  • Stadtführung in Regensburg
  • KMB-Radreiseleitung: Herr Mag. Ernst Leitner

(Eintritte exkl.)

Zusatzinformationen

Die geplanten Radtouren sind wetterabhängig. Es obliegt der Reiseleitung geringfügige Änderungen in der Streckenführung vorzunehmen.

In Zusammenarbeit mit dem Verein "Benedikt be-WEG-t"

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Radpilgern entlang der Donau" gefunden
Lade Daten
Unsere Empfehlungen