Oman - Zauber aus 1001 Nacht

Faszination zwischen Moderne und Tradition

14.03. - 22.03.2021 (9 Tage)
  • Asien
  • Oman

Das Sultanat Oman zählt zu den geheimnisvollsten Ländern der Welt - Heimat von Sindbad dem Seefahrer, der legendären Weihrauchstraße und den Heiligen Drei Königen. Die Rundreise führt Sie von der Hauptstadt Muscat aus unter anderem nach Nizwa, Sur, Nakhl oder zu den endlosen Weiten der Wahiba Sands. Ein märchenhaftes Land mit blühenden Oasen und schroffen Schluchten, kargen Wüsten und Terrassenlandschaften, einzigartigen Städten und Oasen aber auch überaus gastfreundlichen Menschen erwartet Sie.

Oman - Zauber aus 1001 Nacht

Faszination zwischen Moderne und Tradition

Das Sultanat Oman zählt zu den geheimnisvollsten Ländern der Welt - Heimat von Sindbad dem Seefahrer, der legendären Weihrauchstraße und den Heiligen Drei Königen. Die Rundreise führt Sie von der Hauptstadt Muscat aus unter anderem nach Nizwa, Sur, Nakhl oder zu den endlosen Weiten der Wahiba Sands. Ein märchenhaftes Land mit blühenden Oasen und schroffen Schluchten, kargen Wüsten und Terrassenlandschaften, einzigartigen Städten und Oasen aber auch überaus gastfreundlichen Menschen erwartet Sie.

1. Tag: Anreise. Linienflug von Graz (via Flug) nach Muscat. Ankunft früh morgens am 2. Tag in Muscat. Transfer zum Hotel, wo Sie Zeit zum Ausschlafen haben.

2. Tag: Muscat - Freizeit. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nützen Sie den Tag um einen ersten Überblick über die fantastische Stadt Muscat zu bekommen.

3. Tag: Muscat - Birkat al Mouz - Nizwa. Heute erwartet Sie eine Fahrt ins Landesinnere. Die bizarre Landschaft des Djebel Akhdar Gebirges wird Sie begeistern. Bei einem Rundgang durch das Oasendorf Birkat al Mouz können Sie sich von einem uralten Bewässerungssystem ein Bild machen. Tagesziel ist Nizwa, die alte Hauptstadt des Landes.

4. Tag: Nizwa - Ausflug: Bahla - Jabrin - Nizwa. Besuch der Oasenstadt Bahla. Die gewaltige Festung Hisn Tamah zählt heute ebenso zum UNESCO-Weltkulturerbe, wie das nächste Ziel, die Palastfestung Jabrin. Nach einem Spaziergang durch die alte Lehmsiedlung geht es zurück nach Nizwa. Im Silbersouk sehen Sie, warum Nizwa im ganzen Land für seine Silberschmiedekunst bekannt ist.

5. Tag: Nizwa - Wahiba Sands - Wadi Bani Khalid - Sur. Fahrt mit Gelände Jeeps zu den bis zu 100 Meter hohen Sanddünen der Wahiba Sands. Im Anschluss Weiterfahrt in das Wadi Bani Khalid, der wohl schönsten Oase des Omans. Abschließend Transfer mit dem Bus in die malerische Hafenstadt Sur, eine der schönsten des Landes.

6. Tag: Sur - Wadi Shab - Muscat. Sur ist eine traditionsreiche Hafenstadt, bis heute bekannt für die traditionellen omanischen Holzschiffe. Nach dem Besuch führt die Route an der Küste des Indischen Ozeans entlang nach Norden. Kleine Wanderung durch die Oasenlandschaft von Wadi Shab. Danach gelangen Sie an einen besonders schönen Küstenabschnitt - die weißen Strände von Fins. Weiter über Bimah Sinkhole nach Muscat.

7. Tag: Muscat. Heute steht die Erkundungstour durch die Hauptstadt des Sultanats Oman, die in einer von schroffen Felswänden eingekesselten Bucht liegt, am Programm. Sie sehen die Moschee, eine der größten in der arabischen Welt und Besuch des Fisch- und Gemüsemarktes von Muttrah. Ein Höhepunkt ist der Fotostopp beim Sultanspalast, der neben den portugiesischen Festungsanlagen aus dem 16. Jhdt. liegt. Natürlich besuchen Sie auch den Muttrah Souq, den größten überdachten Markt des Landes mit Gold- und Silberschmuck, traditionellem Handwerk, Weihrauch und Gewürzen.

8. Tag: Muscat - Optional Ausflug Al Batinah. Der Tag steht für individuelle Erkundungen zur freien Verfügung oder Sie nehmen am optionalen Ausflug Al Batinah teil. Die Al Batinah Ebene ist eine der fruchtbarsten Regionen des Wüstenstaates. Fahrt entlang der Küste bis Nakhl, wo Sie die mächtige Festung sehen. Danach geht es zur Festung von Rustaq, deren Ursprünge in vorislamischer Zeit liegen und die sich über drei Ebenen erstreckt. Die letzte Station ist das Fort von al Hazm, malerisch in einem Palmenhain gelegen. Rückfahrt ins Hotel.

9. Tag: Heimreise. Am Morgen Transfer zum Flughafen. Rückflug von Muscat nach Graz (via Flug).

Leistungen

  • Linienflug ab/bis Graz nach Muscat (via Flüge)
  • Flugtaxen & 1 Freigepäckstück (max. 30 kg)
  • Unterbringung in guten landestypischen Mittelklasse- und 4* Hotels
  • 7 x Halbpension
  • Alle Transfers, Ausflüge und Rundreise im lokalen Komfort-Bus
  • Ausflug in Gelände Jeeps "Wahiba Sands"
  • Lunch & Wasser/Soft Drinks während den Ausflügen
  • Eintritte laut Programm
  • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung für die gesamte Rundreise
  • Reisebegleitung

(event. weitere Eintritte & E-Visum exkl.)

Sonderleistungen

Ausflug Al Batinah inkl. Lunch sowie Wasser & Softdrinks (mind. 8 Pers.) € 90,-

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Oman - Zauber aus 1001 Nacht" gefunden
Lade Daten
Unsere Empfehlungen