Albanien , Länder und Städte
Laender-Staedte-Header

Meine Suche

 

Albanien Reisen - Beim Experten buchen!

Ihre Albanien Reisen: Rundreise Albanien und Kulturreise Albanien jetzt online beim Experten buchen. Reisen Sie mit uns nach Südosteuropa und entdecken Sie Albanien hautnah! Albanien besticht großteils durch unberührte Natur und abwechslungsreiche Landschaften und beherbergt einzigartige Arten an Fauna und Flora. Besuchen Sie mir uns Highlights wie z.B. Tirana, Kruja, Vlora und Saranda und überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit Albaniens!

Buchen Sie Ihre Albanien Reisen bequem online oder lassen Sie sich von einem GRUBER-reisen Experten beraten.

<< zurück zur Hotelauswahl 1. Hotelauswahl 2. Reisetermin 3. Buchung

Albanien
Die schöne Unbekannte des Balkans

Länder und Städte Albanien 

4Reisetermin: 27.04. - 04.05.2019; Flugrundreise ab/bis Graz inkl. Unterbringung in schönen landestypischen Mittelklassehotels mit Halbpension inkl. Ausflüge und Eintrittsgebühren.

Albanien gilt als noch unentdecktes, geheimnisvolles Land in Europa. Umso mehr sind die Besucher fasziniert von einer einzigartig schönen Landschaft sowie einer Vielzahl an archäologischen Fundstätten, mittelalterlichen Plätzen, stolzen Burgen, aber auch modernen Städten. Auf der Reise erleben Sie dieses wunderbare Land mit der Hauptstadt Tirana, der antiken Stadt Apollonia, dem mittelalterlichen Gjirokastra, Berat, der Stadt der Tausend Fenster und vieles mehr.


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Tirana. Flug von Graz (via Flug) nach Tirana und Empfang durch die örtliche Reiseleitung. Anschließend erwartet Sie eine Stadtbesichtigung. Die Hauptstadt Albaniens weist ein reiches kulturelles Erbe auf. Sie sehen u.a. den Skanderbeg Platz, die Ethem Bey Moschee, den Mutter Teresa Platz und die Kathedrale. Anschließend besuchen Sie das Nationalmuseum, wo Sie einen Einblick in die Geschichte des Landes bekommen. Abendessen in einem Restaurant im Bllok Viertel.

2. Tag: Tirana - Ausflug Shkodra und Kruja. Fahrt nach Shkodra, die ehemalige illyrische Hauptstadt. Besuch der Burgruine Rozafa mit einer wunderbaren Aussicht sowie Spaziergang durch die Fußgängerzone mit italienischer und österreichischer Architektur. Weiterfahrt in die Kleinstadt Kruja und Besuch des Skanderbeg Museums und des alten Basars, wo handgemachte Souvenirs gekauft werden können.

3. Tag: Tirana - Apollonia - Vlora. Fahrt zum orthodoxen Ardenica Kloster, das einzige noch in Betrieb befindliche Kloster Albaniens, mit wunderbarer Ikonenmalerei, auch der Hochzeitsort Skanderbegs. Vom Kloster aus bietet sich sowohl ein schöner Blick auf das Meer als auch auf die Ebene der Myzeqeund. Weiterfahrt nach Apollonia, eine der bedeutendsten antiken Städte Illyriens. Ziel unseres heutigen Tages ist Vlora.

4. Tag: Vlora - Saranda. Die Fahrt von Vlora nach Saranda ist besonders reizvoll. Die Straße windet sich längs der pittoresken Küste und von der Höhe des Llogara Passes eröffnen sich herrliche Ausblicke. Ein Aufenthalt bei der Festung Ali Pasha rundet den Tag ab.

5. Tag: Saranda - Ausflug Butrint & Lekursi. Ein Höhepunkt sind die Ausgrabungen von Butrint, welche ganz im Süden des Landes direkt an der Grenze zu Griechenland gelegen. Butrint zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO und sein archäologischer Park ist ein touristisches Highlight. Danach Fahrt zur Festungsruine von Lekursi, malerisch auf einem Hügel über Saranda gelegen.

6. Tag: Saranda - Gjirokastra. Fahrt nach Gjirokastra, eine UNESCO-Weltkulturerbestadt mit markanter Architektur. Die engen und steilen Gassen der Stadt, aber vor allem ihre Burg machen sie so einzigartig. Besuch des mittelalterlichen Schlosses und des Hauses von Skendulaj. Sie haben Zeit zum Verweilen und für einen Spaziergang durch die alte Stadt.

7. Tag: Gjirokastra - Berat - Durres. Fahrt nach Berat, eine Stadt, die ebenfalls unter dem Schutz der UNESCO für seine architektonischen Einzigartigkeiten steht. Die Bezeichnung "Stadt der tausend Fenster" weist auf die faszinierende Architektur Berats mit seinen weißen Häusern und den vielen Fenstern hin. Es erwartet sie ein Besuch des Schlosses und des Onufri Museums. Weiter geht es nach Durres, der größten Hafenstadt Albaniens, wo Sie das Amphitheater besichtigen.

8. Tag: Heimreise. Transfer zum Flughafen sowie Rückflug (via Flug) nach Graz.


Leistungen:

27.04. - 04.05.2019

Anf. R / ALBFRUNL

Anf. F / GRZ TIA/OSL

Reiseart: LUS

Pauschalpreis: € 1.099,-

Einzelzimmerzuschlag: € 140,-

Leistungen:

  • Linienflug ab/bis Graz nach Tirana (via Flug)
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 1 Freigepäckstück (max. 23 kg)
  • Alle Transfers und Rundreise mit einem örtlichen Komfortbus
  • Unterbringung in guten, landestypischen 4* Hotels
  • 7 x Halbpension inkl. Wasser zum Abendessen
  • 1 Flasche Wasser p.P./Tag im Bus
  • Eintritte: Nationalmuseum Tirana, Burg Shkodra, Skanderbeg Museum in Kruja, Ardenica Kloster, Apollonia, Festung Ali Pasha, Butrint, Lekursi Burg Saranda, Schloss und Haus von Skendulaj in Gjirokastra, Schloss und Museum Onufri in Berat
  • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung für die gesamte Rundreise
  • GRUBER-reisen Reisebegleitung ab Graz

(weitere Eintritte exkl.)

Leider konnten wir kein Angebot für die gewählten Kriterien finden.
Bitte passen Sie die Suchkriterien an und versuchen Sie es erneut! Danke!