Onong Resort

  • Asien » Indonesien

Lage

Das Onong Resort liegt auf der Insel Siladen direkt im Bunaken Nationalpark. Wer einen Urlaub ohne Lärm sucht, ist hier genau richtig, denn Autos gibt es auf der kleinen Insel nicht. Das Resort liegt direkt am Hausriff und man schaut auf Bunaken, den Vulkan Manado Tua und die Küste Nordsulawesis.

Anlage

Im Resort gibt es ein Restaurant mit Bar, ein Massagezimmer, eine Tauchbasis mit Kameraraum und Seminarraum und einen Billardtisch.

Zimmer

Im beschaulichen, kleinen Onong Dive Resort stehen insgesamt 10 Zimmer zur Auswahl: von zweckmäßigen Standardzimmer im Obergeschoss des Hauptgebäudes (nur Ventilator) mit privatem Bad am Ende des kurzen Flurs über Garden View Cottages (mit Klimaanlage) bis hin zu den Sea View Cottages mit beeindruckender Aussicht auf das "Festland" Manado und die Insel Bunaken.

Tauchen

Getaucht werden kann, sofern es die Strömungsbedingungen zulassen, direkt am Hausriff oder aber per Boot im berühmten Bunaken Nationalpark, der in der Mitte des Korallendreiecks liegt und ist und bekannt für seine Biodiversität, grandiosen Wände, gesunde Korallen, viele Schildkröten und farbenfrohe Fischschwärme ist. Aber ganz in der Nähe gibt es auch ganz hervorragendes „Muck Diving“.

Die Tauchgänge beginnen normalerweise entlang wunderschöner Wände, die sich in der Tiefe zu verlieren scheinen, mit einer unglaublichen Vielfalt an Korallen, Schwämmen und Anemonen bewachsen sind und von grossen Fischschwärmen und vielen Schildkröten bewohnt werden. Im Marinepark trifft man regelmäßig kleine Riffhaie, Schildkröten, Makrelenschwärme, Adlerrochen, Seeschlangen und alle anderen Arten von Rifffischen. Bei den Tauchausfahrten werden häufig Delfine rund um die Inseln gesehen. Ein Highlight ist im wahrsten Sinne des Wortes das Tauchen mit Bluelight-Lampen für Fluo-Tauchen, das auch angeboten wird.

Es gibt oft mehr oder weniger Strömung, daher werden alle Tauchgänge als Drift Dives geplant.

Ein geführter Hausrifftauchgang vom Strand auf Siladen ist ebenfalls möglich, um die wunderschöne Wand vor den Resorts zu erkunden. Ausserdem werden Nachttauchgänge und Dämmerungstauchgänge angeboten, um die Paarung der Mandarinfische zu beobachten.

Es werden auch eine Vielzahl von interessanten Tauch- & Schnorchelausflügen angeboten: z.B. eine Dolphinwatching-Tour, eine Tagestour nach Bangka (Riffe dort eignen sich auch sehr gut zum Schnorcheln!), nach Lembeh, zur Manado Bucht oder zu Nain Island, wo bei einer Ausfahrt in den frühen Morgenstunden mit ein bisschen Glück Hammerhaibegegnungen möglich sind.

Bei den Celebes Divers kann man beim Tauchen echten Rundumservice geniessen: Die freundliche Tauchcrew kümmert sich um alles und die Tauchausrüstung ist immer für den nächsten Tauchgang bereit, wenn man sie brauchst.

Alle Tauchboote sind traditionelle Fiberglasboote, die einen grossen, voll überdachten Sitz- und Ankleidebereich, ein Sonnendeck, eine Toilette und viel Platz bieten, um sich entspannt für den Tauchgang bereit zu machen. Auf den Booten haben bis zu 14 Taucher/Schnorchler Platz, die kleineren Boote kommen für bis zu 6 Taucher/Schnorchler zum Einsatz. Die gut geschulte Bootscrew sorgt für das höchste Mass an Sicherheit und Bequemlichkeit während des Tauchtrips. Zwischen den Tauchgängen werden Früchte und Kekse gereicht und Kaffee, Tee und Wasser sind jederzeit verfügbar. Auf allen Booten gibt es Nofallsauerstoff und ein Erste-Hilfe-Kit, und unsere Crews sind trainiert, mit Notfällen umzugehen.

Für ein optimales Taucherlebnis ist die Gruppengrösse auf maximal vier Taucher pro Tauchguide beschränkt. Dadurch hat jeder genug Platz und Zeit, um sich alles in Ruhe anzuschauen, zu filmen oder zu fotografieren, und es dient auch der maximalen Sicherheit aller Taucher.

Die Tauchausrüstung kann natürlich auch vor Ort gemietet werden. Diese Verleihausrüstung wird in der tauchbasiseigenen Werkstatt gewartet, damit alles jederzeit in perfektem Zustand ist. Wenn Leihausrüstung benötigt wird, dann am besten schon bei der Buchung anmelden, damit dann auch die korrekte Grösse verfügbar ist.

Die Celebes Divers verwenden Aluminium-Tauchflaschen mit DIN und INT Anschlüssen. Ihre Coltri Kompressoren, für Luft und Nitrox, werden nach internationalen Standards und streng nach den Vorgaben des Herstellers gewartet. Nitrox (32%) ist gegen Aufpreis für Nitrox-zertifizierte Taucher verfügbar. Es empfiehlt sich, auch vorab anzugeben, wenn man mit Nitrox tauchen möchte.

Verpflegung

Vollpension: inklusive Trinkwasser, Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittagskaffee und -tee von 16.00 bis 17.00 Uhr und Abendessen.

Wellness & Beauty

Das Resort bietet ein Spa, wo talentierte und erfahrene Therapeuten einen mit Massagen und Schönheitskuren- und behandlungen verwöhnen.

Sport & Unterhaltung

Tauchen und Schnorcheln.

Abends kann man den Tag an der Bar bei einem Cocktail oder bei einer gemütlichen Partie Billard ausklingen lassen.

Wie auch im Schwesternresort Kuda Laut kann man mehrere Landausflüge, z.B. zum Tangkoko Nationalpark, ins Minahasa Hochland, zu versteckten Wasserfällen machen. Per Boot geht es zum Dolphin-Watching oder auch zum romantischen Bootstrip, bei denen man unvergessliche Sonnenuntergänge am Meer genießen kann.

Preis pro Person ab € 1052,-

Dieser Preis gilt im Zeitraum 01.11.2022 bis 30.06.2023;

Buchung exklusiv bei Gruber Reisen bis 31.12.2022.

zuzüglich Flügen mit z.B. Singapore Airlines u. Scoot Dienstags, Donnerstags oder Freitags

Auch andere Fluglinien, Zimmerkategorien (siehe Beschreibung!) möglich.

Ihr Paket

  • 10 N / Garden View Cottage im 4* Onong Resort
  • Vollpension (inkl. Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Wasser, Nachtmittags Tee, Kaffee, Kuchen
  • 11 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Boot, Diveguide, Früchte, Getränke
  • Flughafentransfer ab/bis Manado

Jetzt Buchen!

Es wurden aktuell keine Angebote zu dieser Reise gefunden.
Sollten Sie Interesse an einer unverbindlichen Buchungsanfrage haben, können Sie uns gerne kontaktieren.