Hansestädte der Nord- und Ostsee

Lust auf Meer mit Insel Rügen

17.09. - 22.09.2022 (6 Tage)
  • Europa
  • Deutschland
  • Hamburg
  • Hamburg

Jahrhundertelang beherrschte der mächtige Städtebund der Hanse die Häfen von Nord- und Ostsee sowie die wichtigsten Handelswege im Binnenland. Vom Reichtum der damaligen Kaufleute und Bürger künden heute noch die prächtigen Altstädte. Die herbe Schönheit des Nordens, die Lieblichkeit der Boddenlandschaft, weißleuchtende Kreidefelsen oder das mittelalterliche Flair der geschichtsträchtigen Städte werden Sie begeistern!

Hansestädte der Nord- und Ostsee

Lust auf Meer mit Insel Rügen

Jahrhundertelang beherrschte der mächtige Städtebund der Hanse die Häfen von Nord- und Ostsee sowie die wichtigsten Handelswege im Binnenland. Vom Reichtum der damaligen Kaufleute und Bürger künden heute noch die prächtigen Altstädte. Die herbe Schönheit des Nordens, die Lieblichkeit der Boddenlandschaft, weißleuchtende Kreidefelsen oder das mittelalterliche Flair der geschichtsträchtigen Städte werden Sie begeistern!

1. Tag: Anreise Hamburg. Flug von Graz (via Flug) nach Hamburg. Die wunderbare Hansestadt Hamburg lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt kennen. Speicherstadt, Elbphilharmonie, Fischmarkt, Reeperbahn, Rathaus und der Michel sind nur einige der Sehenswürdigkeiten. Anschließend haben Sie Freizeit. Ihr Hotel liegt zentral, ideal für individuelle Unternehmungen.

2. Tag: Hamburg - Ausflug Buxtehude und Bremen. Auf dem Weg nach Bremen machen Sie einen Abstecher in die Hansestadt Buxtehude, welche über eine wunderbare Altstadt mit Amsterdam Flair und viel Kultur verfügt. Bremen ist die Heimat der Stadtmusikanten. Bei einem Rundgang lernen Sie die Altstadt mit dem 600 Jahre alten Rathaus, den Stadtmusikanten, der berühmten Böttcherstraße, dem Schnoorviertel und vieles mehr kennen und haben Zeit zum Bummeln. Im Altstadtviertel genannt "Schnoor" reihen sich die kleinen, bunten Häuser und Geschäfte wie Perlen an einer Schnur und gemütliche Lokale laden zum Verweilen ein.

3. Tag: Hamburg - Ausflug Kiel und Lübeck. Fahrt nach Lübeck, eine der schönsten Städte Deutschlands, mit einer wunderbaren, von Backstein geprägten, Altstadt. Diese ist ringsum von Wasser umgeben und ist mit ihren gerade mal zwei Quadratkilometern komplett Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Stadtrundfahrt und Rundgang zu Fuß sowie Freizeit. Danach Fahrt über das Naturparadies der Holsteinischen Schweiz nach Kiel. Bei einem Rundgang sehen Sie unter anderem das Rathaus und das Kieler Schloss. Über Neumünster Rückfahrt nach Hamburg.

4. Tag: Hamburg - Wismar - Rostock. Heute geht es weiter Richtung Ostsee. Sie besuchen zuerst die charmante Stadt Wismar (UNESCO-Weltkulturerbe). Die Hansestadt begeistert mit ihrem pittoresken Stadtbild, der Architektur und den Backsteinkirchen. Weiterfahrt nach Rostock. Die traditionelle Backsteingotik im historischen Stadtzentrum Rostocks erinnert noch heute an die einstige Macht und den Reichtum der Hansezeit. Die Nächtigung erfolgt in Rostock.

5. Tag: Rostock - Ausflug Insel Rügen. Zeitig in der Früh Abfahrt zu einem ganztägigen Ausflug auf die Insel Rügen. Über Stralsund erreichen Sie die größte Insel Deutschlands. Es erwartet Sie eine Inselrundfahrt mit einer Schifffahrt entlang der legendären Kreideküste und ein Aufenthalt im Ostseebad Binz. Anschließend Rückfahrt nach Rostock.

6. Tag: Heimreise. Rückfahrt nach Hamburg, wo Sie noch Zeit zur freien Verfügung haben z.B. für eine Hafenrundfahrt. Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Graz (via Flug).

Leistungen

  • Linienflug ab/bis Graz nach Hamburg (via Flug)
  • Flugtaxen & 1 Freigepäckstück (max. 23 kg)
  • Alle Transfers & Ausflüge laut Programm im örtlichen Komfortbus
  • Unterbringung in zentralen, guten Mittelklassehotels
  • 5 x Buffetfrühstück & 2 x Abendessen (in Rostock)
  • Alle Besichtigungen & Ausflüge laut Programm
  • Schifffahrt Kreideküste
  • Örtliche Stadtführer
  • Reiseleitung: Frau Elisabeth

(Eintritte exkl.)

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Hansestädte der Nord- und Ostsee" gefunden
Lade Daten
Unsere Empfehlungen