Die berühmten böhmischen Kaiserbäder

Karlsbad - Franzensbad - Marienbad

22.09. - 26.09.2020 (5 Tage)
  • Europa
  • Tschechien

Mehr als ein Jahrhundert waren die Kurorte des Böhmischen Bäderdreiecks Treffpunkte des europäischen Hochadels. Heute knüpfen Marienbad, Karlsbad und Franzensbad an ihre große Vergangenheit an und bieten ein prachtvolles Ambiente.

Die berühmten böhmischen Kaiserbäder

Karlsbad - Franzensbad - Marienbad

Mehr als ein Jahrhundert waren die Kurorte des Böhmischen Bäderdreiecks Treffpunkte des europäischen Hochadels. Heute knüpfen Marienbad, Karlsbad und Franzensbad an ihre große Vergangenheit an und bieten ein prachtvolles Ambiente.

1. Tag: Graz (Abf. 6.00 Uhr, Hbf.) - Loket. Anreise über St. Michael, Liezen nach Pilsen. Bei einer Stadtführung durch die Altstadt lernen Sie die Stadt, die große architektonische Schätze verbirgt, kennen. Weiterfahrt in die historische Stadt Loket zu Ihrem Hotel. Loket zählt zu Recht zu den besonderen Kleinstädten Tschechiens.

2. Tag: Loket - Ausflug Karlsbad. Karlsbad ist das größte der böhmischen Bäder. Unter anderem sehen Sie die weltberühmte Markt- und Schlosskolonnade oder das mächtige Gebäude des Kaiserbades. Anschließend erwartet Sie eine Führung in der berühmten Likörfabrik Becherovka sowie der traditionellen Glasmanufaktur Moser.

3. Tag: Loket - Ausflug Marienbad und Kloster Tepla. Heute fahren Sie nach Marienbad, ein weiterer berühmter Ort des Böhmischen Bäderdreiecks. Prächtige Kurhäuser, die Hauptkolonnade, das Goethe Museum oder der wunderschöne, blühende Kurpark werden Sie begeistern. Anschließend besuchen Sie eines der wichtigsten und schönsten Klöster Tschechiens, das Kloster Tepla.

4. Tag: Loket - Ausflug Franzensbad und Eger. Ausflug in die historisch sehr interessante Stadt Eger mit einem sorgfältig restaurierten Stadtzentrum, besonders schön ist der Marktplatz aus dem 13. Jhdt. Weiterfahrt ins kleine Franzensbad mit einer wunderbar restaurierten Bausubstanz an Hotels und Kuranlagen im Stil der Neorenaissance, dem Klassizismus oder Jugendstil, meist in Schönbrunner Gelb. Spaziergang durch den schönen Kurpark.

5. Tag: Heimreise. Heimfahrt über Budweis (Spaziergang zum Hauptplatz) nach Graz. Ankunft ca. 20.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Unterbringung im schönen 3* Hotel
  • 4 x Halbpension
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Eintritt & Führung Likörfabrik Becherovka
  • Eintritt & Führung Glasmanufaktur Moser
  • Eintritt & Führung Kloster Tepla
  • Qualifizierte, örtliche Reiseleiterin: Frau Pavla

(weitere Eintritte exkl.)

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Die berühmten böhmischen Kaiserbäder" gefunden
Lade Daten
Unsere Empfehlungen