GRUBER Reisen Sprachreisen

Antibes Sprachreisen vom Experten GRUBER-reisen

Sprache & Lifestyle in Antibes 

Die beiden zusammengewachsenen Städtchen Antibes und Juan-les-Pins zählen zu den beliebtesten Ferienorten an der Côte d´Azur und profitieren von ganzjährig angenehmen Temperaturen und tollen Stränden. Dabei ergänzt sich das traditionsreiche Antibes mit seinen kleinen, verträumten Gässchen und charmanten Shops und Cafés hervorragend mit dem jungen und modernen Badeort Juan-les-Pins. An der französischen Riviera steht ganz klar Strand- und Badespaß im Vordergrund. Ob Segeln, Wasserski oder Beach Volleyball – hier kommt jeder Sportsfreund auf seine Kosten.

"Les voyages forment la jeunesse."

Tipp - Juan les Pins

Neben Sonne, Strand und Meer werden die Besucher von Juan-les-Pins und der Côte d`Azur zum Essen verführt. Die Küste rund um die Côte d`Azur bietet viele Restaurants mit schmackhaft südfranzösischen Gerichten. Der Gaumen wird durch die traditionelle Rezeptur der Gerichte aus Nizza und der Provence überrascht. Die Strandpromenade ist von Palmen gesäumt und zeichnet sich durch einen feinen und einladenden Sandstrand aus und ist ein Ziel bei vielen Urlaubern. Naturbegeisterte Urlauber können eine Wanderung durch die Pinienwälder im Hinterland machen. Wasserbegeisterte und Sonnenanbeter finden auf dem drei Kilometer langen Sandstrand alle Arten von Wassersportangeboten, besonders beliebt ist dabei das Wasserskilaufen.

Highlights in Antibes

• Le Sentier du Littoral, Cap d‘Antibes
• Le Nomade
• Port Vauban
• Musée Picasso
• Garoupe Lighthouse (Phare de la Garoupe)
• Juan les Pins Main Beach
• Marineland
• Marche provencal
• Fort Carré
• Parc de la Pinède
• Chapelle de la Garoupe
• Villa Eilenroc
• Cathédrale Notre Dame de la Platea
  d‘Antibes
• Musee PEYNET et du Dessin Humoristique

 

Sprachschule Centre International D'Antibes

Centre International d'Antibes. Je nach Größe der Gruppe und Verfügbarkeit findet der Unterricht in einer der beiden Schulen statt: Die Schule „Le Château“ liegt in einer ruhigen Gegend, nur einige Minuten vom Stadtzentrum und dem Meer entfernt. Die Klassenzimmer sind hell, komfortabel, geräumig und mit modernenUtensilien ausgestattet. Die Schule „Le Port“ liegt in einer der schönsten Fußgängerzonen der Altstadt. Diese Schule wird dann für Schülerreisen genutzt, wenn „Le Château“ ausgebucht ist. Auch für Gruppen, die nur Halbpension buchen und es bevorzugen, im Zentrum zu sein, ist „Le Château“ die richtige Wahl.


Unterbringung

Die Wahl der Unterkunft:

Gastfamilien** Schüler von 13-17 Jahre
Die Unterbringung erfolgt bei sorgfältig ausgewählten Gastgebern. Es wird versucht, die Schüler so nahe wie möglich an der Schule unterzubringen, jedoch werden manche Schüler ein öffentliches Verkehrsmittel in Anspruch nehmen müssen (max. Fahrzeit zur Schule: 30 Minuten). Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Frühstück und Abendessen finden bei der Gastfamilie statt. Das Mittagessen im Rahmen der Vollpension findet an Unterrichtstagen in der Schule statt, an Wochenenden bei der Gastfamilie oder es gibt ein Lunchpaket.

Residenzen ** Schüler von 10-17 Jahre **
Sie haben 2 Residenzen zur Auswahl. Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern (Castel Arabel) oder Mehrbettzimmern (Couleur Soleil). Im Rahmen der Halbpension finden Frühstück und Mittagessen während den Unterrichtstagen in der Schule statt. Am Wochenende gibt es Lunchpaket. Das Abendessen im Rahmen der Vollpension gibt es täglich in der Residence.

Die Residenz Castel Arabel hat ganzjährig geöffnet (ausgenommen Juli/August), liegt nur ca. 600 Meter vom Strand und ca. 450 m von den Geschäften in Juan les Pins entfernt. Die Doppelzimmer sind zweckmäßig ausgestattet und verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Der Transfer zur Schule an den Unterrichtstagen ist am Morgen inklusive.

Die Residenz Couleurs Soleil hat ganzjährig geöffnet (ausgenommen Juli/August) und liegt im Zentrum von Juan les Pins. Die Sandstrände sind nur ca. 70 m entfernt. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern mit eigener Kitchenette, TV und Badezimmer mit Dusche bzw. Badewanne/WC. Der Transfer zur Schule an den Unterrichtstagen ist am Morgen inklusive.

Unser Angebot

Inkludierte Leistungen:

• Hin- und Rückflug Wien – Nizza – Wien mit Linienflügen
• Flughafengebühren und -steuern sowie Gepäckgebühren und evtl. Treibstoffzuschläge
• Transfer ab/bis Flughafen Nizza
• Unterbringung bei Gastfamilien im Doppelzimmer
• Halbpension
• 20 Unterrichtseinheiten á 45 Min in geschlossenen Gruppen
  (Montag- Freitag, ausgenommen an nationalen Feiertagen*; max. 15 Schüler pro Klasse)
• Zertifikat am Ende des Kurses
• Inkludiertes Freizeitprogramm: Ganztagesausflug nach Monaco, Halbtagesausflug nach Grasse, Kinoabend

Preis pro Person ab € 959,-

Angebot gleich online anfragen >>>